Bitte beachten Sie, dass Kinos berlinweit aufgrund der Coronakrise derzeit geschlossen bleiben müssen. Nicht alle Filmtermine wurden von den Betreibern bereits aktualisiert.

Moviemento

Die Kino Moviemento besteht bereits seit über 100 Jahren, wenn auch nicht unter diesem Namen. Schon 1907 wurden in diesem Gebäude Filme gezeigt. Seinen aktuellen Namen "Moviemento" erhielt das Kino dann 1984. Diverse Renovierungsarbeiten, die ab dem Jubiläumsjahr 2007 stattfanden, formten das Kino in seiner heutigen Form und ließen eine großen Barbereich entstehen. Zum Moviemento-Programm gehören auch thematische Filmreihen, Besuche von Regisseuren und Schauspielern sowie die Teilnahme an Filmfestivals.

Kinodetails

  • Adresse:
    Kottbusser Damm 22
    10967  Berlin - Kreuzberg
  • Telefon: 030/6924785

Preise & Kinotage:

9,00; ermäßigt 8,00 Euro
Berlin-Pass 5,00 Euro
Kinder & Jugendliche bis 15 J. 6 Euro, Erwachsene in Begleitung von Kindern und Jugendlichen bis 15 Jahren zahlen den Kinder- & Jugendpreis
3D-Zuschlag: 3,00 Euro

Eintrittspreise mit Gildepass:
7,00 Euro; 6,00 Euro ermäßigt
Berlin-Pass: 4,50 Euro
Kinder & Jugendliche bis 15 J. 5,50 Euro
Erwachsene in Begleitung von Kindern und Jugendlichen bis 15 Jahren zahlen den Kinder- & Jugendpreis

Filme im Moviemento

Film in Berlin

Ruben Brandt
© Drop-Out Cinema

Neustarts als Newsletter abonnieren

Neu im Kino: Die Filmübersicht der aktuellen Kinowoche und in welchen Berliner Kinos die Filme anlaufen. Plus: Der Filmtipp der Berlin.de-Redaktion. mehr

Premiere von Fast & Furious 8
© dpa

Kinofilm- Highlights und Premieren 2020/21

Fulminante Blockbuster, überragende Independent-Filme und mutige Filmprojekte: Das Kinojahr hält eine Reihe von hochkarätigen Filmstarts bereit und viele haben ihre Premiere in Berlin. mehr

Berlinale Aufsteller
© dpa

Filmfestivals

Filmfestivals, Filmfestspiele und Filmtage in Berlin mit Infos für Filmliebhaber und Cineasten, Terminen, Kinos und Veranstaltungsorten. mehr