Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Weitere Informationen »

Alles rund um die Kulturpflanze Hanf

Blick in die Ausstellung – Blick in die Ausstellung © Hanf Museum

© Hanf Museum

Blick in die Ausstellung – Blick in die Ausstellung © Hanf Museum

Das Hanf Museum ist in der Bundesrepublik das einzige seiner Art und neben denen in Bologna, Barcelona und Amsterdam eines von nur Vieren weltweit.

Im Herzen Berlins, im Nikolaiviertel, können sich die interessierten BesucherInnen ein umfassendes Bild über die alte Kulturpflanze machen. Die Ausstellung, die alle Themen rund um den Hanf behandelt, erstreckt sich auf fast 300 qm.

Beginnend mit einer allgemeinen Vorstellung wird neben dem Wachstum und dem Anbau, die Ernte und die Vorverarbeitung aus historischer Sicht beschrieben. Weiter geht es mit den einzelnen Nutzungsmöglichkeiten:

-Dämm- und Isolierstoffe
-Fasergewinnung und Textilherstellung
-Zellulosenutzug und Papierherstellung
-Samennutzung
-medizinische Möglichkeiten

Nach der konventionellen Nutzung wird die Bedeutung des Hanfes in verschiedenen Kulturen der Welt - von Jamaica bis Indien - beleuchtet. Exemplarisch für Berlin steht Wolfgang Neuss, der Vielen nicht nur als Nachkriegskabarettist, sondern auch als genialer Freigeist, bissiger Querdenker und überzeugter Kiffer bekannt ist.

Abschließend beschäftigt sich die Ausstellung mit der juristischen Seite des THC-haltigen Hanfes, wobei insbesondere versucht wird, den derzeitigen Zustand der Gesetzeslage zu entwirren.

Im Lesecafé haben außerdem KünstlerInnen die Möglichkeit ihre Werke auszustellen und den BesucherInnen des Museums stehen hier themenbezogene Videos zur Verfügung.

Darüberhinaus bietet ein kleiner Shop Artikel und Literatur aus und über den Hanf an. In unserer Pflanzenvitrine kann man den Hanf wachsen sehen.

Runtime: from January 2013

Price info: Free entry for children till 10 years

Price: €6.00

Reduced price: €4.00

Reduced price info: Reduced fee Berlinpass and Welcomecard owners, students etc pp. School groups 3€ per Person.

Guided tour: 15€

Takes place here:

Similar events

Büste der Königin Nofretete, Neues Reich, 18. Dynastie, Amarna, Ägypten, Um 1340 v. Chr.
© SMB / bpk / Jürgen Liepe

Ancient Egypt

The Egyptian Museum and Papyrus Collection has a chance to present itself on a scale never shown until now, with over 2 500 exhibits on display in the Neues Museum's northern wing over three floors, covering 3600m². more

Order online
Museum Europäischer Kulturen, Ansicht der Dauerausstellung "Kulturkontakte. Leben in Europa", 2011 – Museum Europäischer Kulturen, Ansicht der Dauerausstellung "Kulturkontakte. Leben in Europa", 2011 © Staatliche Museen zu Berlin, Museum Europäischer Kulturen / Ute Franz-Scarciglia; CC NC-BY-SA
© Staatliche Museen zu Berlin, Museum Europäischer Kulturen / Ute Franz-Scarciglia; CC NC-BY-SA

Cultural contacts. Life in Europe

Spread over 700 square metres, the permanent exhibition 'Cultural Contacts. Living in Europe' is the first ever display of a cross-section of all the museum's diverse collections. It examines discussions on social movements and social boundaries. The... more

Order online
Ernst Ludwig Kirchner, Potsdamer Platz
© Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie / Jörg P. Anders

The Art of Society

The Art of Society shows some 250 paintings and sculptures created between 1900 and 1945 by artists including Otto Dix, Hannah Höch, Ernst Ludwig Kirchner, Lotte Laserstein and Renée Sintenis. more

Order online
Querschnitt durch das Spektrum des Schatzfundes von Neupotz, 2. Hälfte 3. Jh. n. Chr.
© Staatliche Museen zu Berlin, Museum für Vor- und Frühgeschichte / Claudia Klein

Treasures from the Rhine: The Barbarian Treasure of Neupotz

For many years the sole occupant of the Neues Museum’s Bacchussaal was the Xanten Boy, a Roman bronze statue discovered in the Rhine near Xanten by fishermen in 1858. Now the bronze youth is being joined by a wealth of other exhibits: iron tools and waggon... more

Order online

The help page for the event calendar answers common questions.. Information about coperations and imprint can be found on our page about partners and terms and conditions.