Programm zum Aktionstag "Berlin sagt Danke!"

Berliner Ensemble

Beschreibung:Kostenloser Theaterbesuch von Frank Castorf neuester Inszenierung „Galileo Galilei“ für Ehrenamtliche und jeweils eine Begleitperson im Berliner Ensemble. Mit der Formel: „Von der Freiheit der Wissenschaft zur Ethik der Wissenschaft!“, lässt sich die Verschiebung von Bertolt Brechts Interesse am Galilei-Stoff beschreiben. Seit den ersten Entwürfen 1937 im Exil beschäftigte er sich mit dem Renaissancewissenschaftler. Insgesamt entstanden drei Fassungen. 1956 verstirbt Brecht, zur selben Zeit als er das Stück mit dem legendären Ernst Busch in der Hauptrolle probt. In Frank Castorfs Bearbeitung des Stoffes wird die Titelrolle vom Urgestein des Berliner Ensembles Jürgen Holtz gespielt.
Kategorie:Bühne
Datum der Veranstaltung:16.02.2019
Uhrzeit:

18:00 Uhr

Straße und Hausnummer:Bertolt-Brecht-Platz 1
Postleitzahl und Ort:10117 Berlin
Bezirk:Mitte
Aktion:Freier Eintritt zu „Galileo Galilei“
Anzahl begrenzt:ja
Anmeldung erforderlich:ja
Anmeldeverfahren:Karten können Sie unter dem Stichwort EHRENAMT 2019 unter theaterkasse@berliner-ensemble.de oder Montag-Samstag 10.00-18.30 Uhr unter (030) 284 081 55 reservieren. Die Karten müssen bis zum 15.2.2019 an der Theaterkasse abgeholt werden.
E-Mail:

theaterkasse@berliner-ensemble.de

Telefonnummer:(030) 284 081 55
Webseite:
Zurück zur Suche