Tourismus & Hotels » Nachrichten

Eisbär hinter Glas: Knut-Präparat im Museum enthüllt

Knut-Präparat im Museum für Naturkunde
Knut war im März 2011 gestorben. Foto: Rainer Jensen © dpa

Knut steht jetzt im Museum. Das Präparat des legendären Eisbären wurde am Freitag (15. Februar 2013) in Berlin enthüllt. Der lebensgroße Kunststoffkörper ist mit dem echten Fell des Bären überzogen und steht im Museum für Naturkunde hinter Glas. Zunächst bekamen nur Medienvertreter und geladene Gäste den früheren Publikumsliebling des Berliner Zoos zu sehen. Von Samstag an können auch Besucher das Präparat anschauen. Da Knut, der im März 2011 gestorben war, im Foyer des Museums steht, ist der Besuch kostenlos.

Knut als Eisbär-Baby

Eisbär Knut

Fotos, Informationen und Nachrichten zu Leben und Tod von Berlins berühmtem Eisbär Knut. mehr »
Quelle: dpa
(Bilder: dpa; Berlinonbike.de; Berlin WelcomeCard; Accor; Accorhotels 2012)

Das Wetter

max 21°C
min 14°C
Leicht bewölkt Weitere Aussichten »

Geführte Radtouren in Berlin 

Berlinonbike.de
Berlin on Bike bietet komfortable Leihräder und täglich geführte Radtouren: Mauertour, Oasen der Großstadt... mehr » 

Das Touristenticket

Berlin WelcomeCard
Berlin erleben und sparen mit der Berlin WelcomeCard! Freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und Rabatte bis zu 50%. mehr »

ibis budget – Gut Schlafen, Budget schonen

Accor - ibis budget Berlin
Entdecken Sie die unschlagbare Kombination aus Komfort und einem günstigen Preis. mehr »

Bahntickets kaufen

Deutsche Bahn-Logo
Günstige Bahntickets der Deutschen Bahn nach Berlin kaufen und buchen mehr »

Über 25 Accor Hotels in Berlin

Accor Hotels in Berlin
Geniessen Sie Komfort und Gastlichkeit zum kleinen Preis in den Berliner Accor Hotels! Übernachten Sie z.B. bei Mercure, Novotel, ibis, ibis budget... mehr »

Kultur & Tickets 

Staatsballett Berlin "OZ - The Wonderful Wizard"
Events, Konzerte, Ausstellungen und mehr » 

Adagio Aparthotels

Accor - Aparthotel Adagio
Moderne und trendbewusste Aparthotels. Sich wohlfühlen, unabhängig sein und individuellen Freiraum genießen – auch in Berlin. mehr »