Direkt zum Inhalt der Seite springen
Aktuelles » Berlin

Kioskbesitzer verletzt Räuber

Fürstenwalde (dpa/bb) - Nach dem blutigen Ende eines Raubüberfalls in Fürstenwalde ((Oder-Spree) ermittelt die Polizei gegen Opfer und Täter. Wie die Behörde am Sonntag mitteilte, hat sich ein Kioskbesitzer mit einer zerbrochenen Flasche gegen den Angriff gewehrt und dabei den mutmaßlichen Täter schwer verletzt. Der Mann habe eine großflächige Schnittwunde am Kopf erlitten, hieß es. Gemeinsam mit einem Begleiter habe er den Kiosk ausrauben wollen. Der Mann ist im Krankenhaus. Gegen ihn läuft ein Verfahren wegen versuchten schweren Raubes, gegen den Kioskbesitzer wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.
Quelle: dpa
Aktualisierung: Sonntag, 24. März 2013 19:00 Uhr
(Bilder: DPix Center - Fotolia.com; Messe Berlin GmbH; facebook; Google Inc.; Twitter; dpa; Klicker/pixelio.de)

Lokalnachrichten bei Berlinonline.de

Erkältung & Grippe

Symbolbild Influenza Schnupfen
Tipps zur Behandlung von Erkältung, Grippe, Schnupfen, Husten, Halsschmerzen plus Informationen zu Ansteckung und Impfungen. mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Messekalender Berlin

IFA 2011
Die wichtigsten Messe-Termine für das Jahr 2015 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook 

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr » 

Berlin.de - Google+ 

Google+
Willkommen im Kreis! Das Hauptstadtportal bei Google+. mehr » 

Berlin.de auf Twitter 

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr » 

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende und für den kommenden Monat, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Kostenlos direkt in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »