Aktuelles » Berlin

Polizei: Zeuge beobachtete Schüsse auf Hells Angel-Chef

Nach den Schüssen auf den Chef einer Gruppe der Berliner Hells Angels hat die Polizei eine erste Beschreibung des möglichen Täters. Ein Zeuge habe unmittelbar nach der Tat in der Nähe einen flüchtenden Mann beobachtet, sagte Polizeisprecher Thomas Neuendorf am Donnerstag. Demnach lief der Verdächtige am Linden Center in Hohenschönhausen entlang, war etwa 1,75 Meter groß und schlank. Auf dem Kopf soll er eine schwarze Wollmütze getragen haben. Wohin er lief, ist aber unklar. Der Zeuge habe ihn aus den Augen verloren, sagte Neuendorf.
Quelle: dpa
Aktualisierung: Donnerstag, 14. Juni 2012 16:22 Uhr
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Google Inc.; Twitter; Klicker/pixelio.de)

Das Wetter

max 20°C
min 15°C
Bedeckt mit leichtem Regen Weitere Aussichten »

Haushaltstipps

Haushaltsratgeber
Tipps zum Thema Haushalt und Hausarbeit: Waschen, Putzen, Reinigen, Bügeln und mehr »

Veranstaltungen in Brandenburg

Choriner Kloster
Tipps für Feste, Konzerte, Kultur und Kunst, Veranstaltungen, Events, Kinderprogramme und mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Shopping-Tipp

Vintage Flohmarkt Old Fleas

Vintage Flohmarkt Old Fleas

02. Oktober 2016

Vintage-Liebhaber werden auf dem Flohmarkt Old Fleas im Ballhaus Berlin garantiert fündig. mehr »

Messekalender Berlin

IFA 2011
Die wichtigsten Messe-Termine für das Jahr 2016 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook 

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr » 

Berlin.de - Google+ 

Google+
Willkommen im Kreis! Das Hauptstadtportal bei Google+. mehr » 

Berlin.de auf Twitter 

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr » 

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »