Inhaltsspalte

Basisqualifizierung I und II (BQ I und BQ II) als Pilot erfolgreich gestartet

20.08.2020

Nachdem die Basisqualifizierungen im April 2020 pandemiebedingt nicht beginnen konnten, wurde ein neuer Anlauf im August genommen. BQ I (43 Doppelstunden) ging am 20.08.2020 mit 16 Kandidaten an den Start und BQ II (76 Doppelstunden) begann am 19.08.2020 mit 18 Teilnehmenden.

Im Vorfeld wurde mit insgesamt 8 Verwaltungen ein inhaltliches Konzept erarbeitet, welches nun im ersten Durchlauf getestet wird. Alle Teilnehmenden stammen aus diesen 8 Pilotbehörden. Die Lehrgänge werden intensiv begleitet, evaluiert und in Abstimmung mit den Pilotbehörden ggf. angepasst.

Beide Basisqualifizierungen sollen neuen Mitarbeiter*innen eine fachliche (Grund-)Qualifizierung für den öffentlichen Dienst ermöglichen und gleichzeitig eine Anschlussqualifizierung in die berufsqualifizierenden Lehrgänge eröffnen. In den Vorstellungsrunden beider BQ´s wurde deutlich, wie vielschichtig zwischenzeitlich die Mitarbeiter*innen im nichttechnischen Dienst der allgemeinen Verwaltung sind und wie notwendig die Vermittlung von Basiswissen für die tägliche Arbeit ist.

Personalentwicklung
Bild: Photo-K / Fotolia.com