Inhaltsspalte

Überblick | Elementare Musikpädagogik

Verschiedene Instrumente der musikalischen Früherziehung
Bild: Lutz Daniel/ Uwe Ritzschke

Allgemeine Informationen:

Der Unterricht im Fachbereich EMP/Rhythmik findet in der Gruppe statt und fördert neben den musikalischen Tätigkeiten (Instrumente spielen, Stimme und Sprache einsetzen, sich zu Musik bewegen, Musik hören) immer auch die persönliche und soziale Entwicklung des Kindes und der Gruppe. Das bedeutet, dass auch Aufgaben zum Erfinden und Improvisieren, zur Sinneswahrnehmung, Malen und Miteinander im Mittelpunkt des Unterrichts stehen können.
Die Lehrer*innen für EMP/Rhythmik sind für diesen Unterricht ausgebildet und entwickeln, angepasst an die jeweilige Gruppe, eigene Themenreihen und Konzepte. Nach der Musikalischen Früherziehung im Kindergartenalter bieten wir Unterricht in Musikalischer Grundbildung an, der den Kindern die Chance bietet, einen ersten musikalischen Schwerpunkt zu setzen. Sie bleiben in der vertrauten Situation Gruppe – vielleicht sogar bei vertrauten Lehrer*innen – was wichtig sein kann, wenn sie durch die Einschulung viel Veränderung erleben. Sie müssen in den meisten Fällen kein Instrument zu Hause haben und entweder gar nicht oder wenig zu Hause üben.
Für Kinder, die ein Instrument erlernen möchten, aber sich noch nicht für ein bestimmtes entschieden haben, bieten wir für Kinder in der 1. und 2. Klasse das Instrumentenkarussell an. Dort können in Kleingruppen bei den jeweiligen Instrumentallehrer*innen innerhalb eines Jahres verschiedene Instrumente beschnuppert“ werden.

Räume

Der Unterricht findet an den beiden Standorten Friedrichshain und Kreuzberg statt. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, an welchem Standort Sie Unterricht haben möchten. Am Standort Kreuzberg (Mariannenplatz 2) findet er in den Räumen 164, 257 und 266 statt. Der Unterricht am Standort Friedrichshain (Zellestraße 12) findet in den Räumen 002 und 207 statt. Die Räume sind mit Kork- bzw. Schwingboden günstig für den Kindergruppenunterricht ausgerüstet. Es empfiehlt sich dennoch, im Winter rutschfeste Fußbekleidung mitzubringen. Die Musikschule stellt ein umfangreiches und gepflegtes Angebot an Unterrichtsmaterial und Musikinstrumenten (Schwerpunkt südamerikanische Percussion) zur Verfügung.

Kurszeiten

Unsere Kurse finden an jedem Nachmittag zwischen 15:00 Uhr und 18:00 Uhr statt. Kurse mit Kita-Gruppen finden am Vormittag statt.

Gruppengröße und Zusammenstellung

Der Unterricht findet in verschiedenen Gruppengrößen statt. Die Kurse umfassen normalerweise 10 bis 14 Teilnehmer*innen, in extra gekennzeichneten Fällen 5-7 Kinder. Im Kleingruppenunterricht können 4 Kinder teilnehmen. Die Gruppeneinteilung erfolgt durch die Kursleiter*innen. Lehrerwünsche und Wünsche, mit einem anderen Kind in den gleichen Kurs zu kommen, können bei der Anmeldung angegeben werden.

Alter

Bitte beachten Sie die jeweiligen Altersangaben für die einzelnen Kurse.
Es werden altershomogene Gruppen angeboten, um dem jeweiligen Entwicklungsstand der Altersgruppen gerecht zu werden.

Anmeldung:

Die Kurse beginnen grundsätzlich am 1. September und werden vor den Sommerferien eingerichtet. Die Ferien entsprechen den Schulferien. Im Laufe des Jahres ist ein Einstieg in die Gruppen in der Regel nicht möglich.
Bitte melden Sie Ihr Kind für die jeweiligen Kurse über die Onlineanmeldung an. Sie werden dann auf eine Warteliste gesetzt und bekommen im Mai / Juni je nach Wartelistenplatz per Email eine Einladung zur Vertragsunterzeichnung. Dabei können Sie sich verschiedene Kurszeiten wünschen, die wir nach Möglichkeit berücksichtigen. Bis Kursbeginn 1.9. ist ein kurzfristiges Anmelden möglich und wir versuchen, wenn es die Warteliste zulässt, mögliche offene Kursplätze noch zu verteilen.
Wenn Sie sich für einen Eltern-Kindkurs angemeldet haben und wir Ihnen keinen Kursplatz anbieten konnten, dann übernehmen wir Ihre Anmeldung automatisch in die Warteliste für die Musikalische Früherziehung.

Musikalische Früherziehung für Kitas in der Musikschule

Im Vormittagsbereich bieten wir an allen Standorten Unterricht für Kindergartengruppen aus unserem Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg an. Der Unterricht in der Musikschule ist kostenfrei und wird vom Bezirksamt finanziert.

Anmeldungen für Kita-Gruppen bitte an:

Ellen Sartor: ellen.sartor@ba-fk.berlin.de
Monika Ferber: monika.ferber@ba-fk.berlin.de
Diana Jäger: diana.jaeger-lewinsky@ba-fk.berlin.de