Inhaltsspalte

Robert Matt

Robert Matt
Bild: Robert Matt

Robert Matt

Gesang, Ensemble, Komposition

Klassische Ausbildung in Gesang und Klavier am Musikgymnasium Regensburg.
Daneben erste Studioproduktionen und Auftritte mit Bands.
Nach Abitur Studium an der Grove School of Music in Los Angeles in Jazz / Pop keys & arranging, Diplom.
1991 Umzug nach Berlin, Arbeiten als Komponist, Produzent, Sänger und Pianist.
1994 erster Plattenvertrag bei Sony Music , CD-Veröffentlichungen in über 25 Ländern.
Konzerte in Europa und USA, Top Ten US Radio Charts, NAC. Arbeit mit internationalen KünstlerInnen, u.a. Maceo Parker, Temptations, Pet Shop Boys, Yulara, Jessica Gall, Nina Hagen, Supremes, Angelique Kidjo, Prinz Pi, David Newman etc.
Zusammenarbeit mit verschiedenen Orchestern, u.a. Dresdner Staatskapelle und Babelsberger Filmorchester.
CD Produktionen als Produzent, Songwriter und Musiker. Top Ten der dt. Jazzcharts.
Komponist von Kino – & TV Musiken, Mitglied der deutschen Filmakademie und des dt. Komponistenverbandes.
Lehrtätigkeiten und Leitung der Fachgruppen Pop, Gesang und Ergänzungsfächer an der
Musikschule Friedrichshain-Kreuzberg sowie Lehrauftrag an der Universität der Künste (UDK) Berlin.

Homepage:
www.robertmatt.de