Kino

Zeughauskino

Als eigenständiger Teil des Deutschen Historischen Museums zeigt das Zeughauskino Filmreihen der besonderen Art. Das heißt vor allem: Filmreihen, die aus der gesamten Filmgeschichte schöpfen. Meisterwerke aus den Archiven der Welt, die in Deutschland (fast) nie zu sehen sind, präsentiert das Zeughauskino in der Originalfassung. Stummfilme werden live von Pianisten und Ensembles begleitet. Die Innenarchitektur des wunderschönen Kinosaals, der 2004 nach einer Renovierung neu eröffnet wurde, ist als Zeugnis der frühen 1960er Jahre denkmalgeschützt.

Kinodetails

  • Adresse:
    Unter den Linden 2
    10117  Berlin - Mitte
  • Telefon: 030/20304423

Preise & Kinotage:

5,00 für alle Vorstellungen

Nahverkehr

Bus
Tram

Filme im Zeughauskino

Film in Berlin

Destroyer
© Tele München Gruppe

Neustarts als Newsletter abonnieren

Die Filmübersicht der aktuellen Kinowoche und in welchen Berliner Kinos die Filme anlaufen. Plus: Der Filmtipp der Berlin.de-Redaktion. mehr

Premiere von Fast & Furious 8
© dpa

Kinofilm- Highlights und Premieren 2019/20

Fulminante Blockbuster, überragende Independent-Filme und mutige Filmprojekte: Das Kinojahr hält eine Reihe von hochkarätigen Filmstarts bereit und viele haben ihre Premiere in Berlin. mehr

Berlinale Aufsteller
© dpa

Filmfestivals

Filmfestivals, Filmfestspiele und Filmtage in Berlin mit Infos für Filmliebhaber und Cineasten, Terminen, Kinos und Veranstaltungsorten. mehr