Die Berliner Kinos dürfen unter Einhaltung strenger Richtlinien öffnen. Besucher müssen einen negativen Corona-Test vorweisen.

Kino Intimes

Es gibt strittige Angaben, seit wann an der Ecke Niederbarnim-/Boxhagener Straße ein Kino existiert, ob nun 1912, 1917, 1924 oder 1933. Heute jedenfalls gehört es zu den wenigen, die sich im Zeitalter der Multiplex-Kinos behaupten kann. Das Programm des "Intimes" besteht in der Regel aus Erstaufführungen, aber auch Nachspieler (teilweise in OmU-Fassung) kommen vor.

Kinodetails

  • Adresse:
    Boxhagener Str. 107
    10245  Berlin - Friedrichshain
  • Telefon: 030/32592592

Preise & Kinotage:

Eintritt: 6,90 Euro
Ermäßigt: 5,90 Euro
Kinder unter 12 Jahren: 4,90 Euro
3D-Zuschlag: 2,00 Euro

Filme im Kino Intimes

Film in Berlin

Newsletter Kino
© serhiibobyk – stock.adobe.com

Neustarts als Newsletter abonnieren

Die Filmübersicht der aktuellen Kinowoche und in welchen Berliner Kinos die Filme anlaufen. Plus: Der Filmtipp der Berlin.de-Redaktion. mehr

Once upon a time...in Hollywood
© dpa

Kinofilm-Highlights 2021/22

Blockbuster, Independent-Filme und mutige Filmprojekte: Das Kinojahr hält eine Reihe von hochkarätigen Filmstarts bereit. mehr

Berlinale Aufsteller
© dpa

Filmfestivals

Filmfestivals, Filmfestspiele und Filmtage in Berlin mit Infos für Filmliebhaber und Cineasten, Terminen, Kinos und Veranstaltungsorten. mehr