Inhaltsspalte

Eingangs-Zone

Hier finden Sie Informationen zur Eingangszone im Job-Center Berlin Spandau

Eingangs-Zonen

Die Eingangs-zone ist Ihre erste Anlauf-Stelle im Jobcenter Spandau.
In den Öffnungs-Zeiten können Sie hier ohne Termin vorbei kommen.
Die Mitarbeiter helfen Ihnen weiter, wenn Sie Fragen haben oder sich bei Ihnen etwas geändert hat, z.B. wenn Sie

  • eine Arbeit aufgenommen haben oder Sie gekündigt wurden
  • einen Umzug planen
  • eine neue Bank-Verbindung haben
  • ein Darlehen oder Beihilfen beantragen möchten
  • einen Mehr-Bedarf haben (z.B. bei Schwangerschaft)
  • Orts-Abwesenheit (Urlaub) beantragen wollen

Die Mitarbeiter in der Eingangs-Zone vereinbaren für Sie auch Termine bei Ihrem Sach-Bearbeiter oder Arbeits-Vermittler.

Die Eingangs-Zone befindet sich im Erd-Geschoss der Altonaer Str. 70-72.

Es gibt vier Bereiche in den Farben grün, rot, gelb und violett.

  • GRÜN – hier können Sie einen neuen Antrag stellen
  • ROT – wenn Ihre Bedarfs-Gemeinschafts-Nummer endet mit: 00-39
  • GELB – wenn Ihre Bedarfs-Gemeinschafts-Nummer endet mit: 40-79
  • VIOLETT – wenn Ihre Bedarfs-Gemeinschafts-Nummer endet mit: 80-99

Hier können Sie einen Flyer herunter-laden und Ihn für sich aus-drucken.

Der Abgabe-tresen

Ihre Kunden-nummer

Die grüne Eingangs-zone

Die rote, die gelbe und die violette Eingangs-zone