Inhaltsspalte

Presseeinladung: Staatssekretär für Arbeit und Soziales Alexander Fischer verleiht Schülerinnen und Schülern FreiwilligenPässe

Pressemitteilung vom 08.05.2017

Am Mittwoch werden 101 Berliner Schülerinnen und Schüler sowie Studentinnen und Studenten für ihre ehrenamtliche Arbeit innerhalb oder außerhalb ihrer Schule geehrt. Der Staatssekretär für Arbeit und Soziales Alexander Fischer wird SchülerFreiwilligenPässe und Berliner FreiwilligenPässe überreichen. Bereits zum 4. bedankt sich das Land Berlin damit für das ehrenamtliche Engagement. Die SchülerFreiwilligenPässe sollen jungen Menschen den Einstieg ins ehrenamtliche Engagement erleichtern. Sie sind nicht nur ein Zeichen von Anerkennung, sondern auch ein Kompetenznachweis für die im Ehrenamt erworbenen Fähigkeiten.

Zeit: Mittwoch, 10.05.2017, 16.00 – ca. 17.30 Uhr
Ort: Berliner Rathaus, Großer Saal

Zur feierlichen Übergabe der FreiwilligenPässe sind Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich eingeladen.