Gute Künstliche Intelligenz (KI) in der öffentlichen Verwaltung gestalten

31.05.2018

Unter diesem Titel präsentierte Herr Dr. Christian Djeffal (Projektleiter IoT & eGovernment am Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft) am 31. Mai 2018 den Teilnehmer*innen eines Kolloquiums im Rahmen des Studiums zum Erwerb der Zugangsvoraussetzungen für das zweite Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 den aktuellen Stand von künstlicher Intelligenz und Automatisierung in der öffentlichen Verwaltung.

Grundlagen der Technologie, aktuelle Anwendungen in der öffentlichen Verwaltung mit spannenden Beispielen aus dem In- und Ausland, die Rechtslage in verschiedenen Bereichen (z.B. Steuerverwaltung, Sozialverwaltung, allgemeines Verwaltungsverfahren) sowie wichtige Entwicklungen im politischen Bereich wurden mit großem Interesse diskutiert. Die Teilnehmer*innen tauschten auch eigene Erfahrungen aus.

Grafik von 2 Köpfen mit einer Glühbirne und Zahnrädern
Bild: freshidea - Fotolia.com