Onlineanmeldung Artenschutz

In Ihrem Browser sind keine Cookies erlaubt. Bitte akzeptieren Sie das Anlegen von Cookies, um das Formular absenden zu können. Bitte aktualisieren Sie das Formular, nachdem Sie die Cookies akzeptiert haben.

Hinweis: Sie können dieses Formular nur absenden, wenn in Ihrem Browser Cookies akzeptiert werden. Dieses Formular enthält Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.
Pflichtfelder sind mit einem Stern * markiert.

Dieses Formular dient der Kontaktaufnahme und ersetzt nicht die rechtlich vorgeschriebene Vorlage von Originaldokumenten. Bitte lesen Sie vor dem Ausfüllen unsere Informationen zum Thema Handelsartenschutz.
Die mit * gekennzeichneten Felder müssen vor dem Versenden ausgefüllt werden! Für jedes einzelne Tier ist dieses Formular gesondert auszufüllen.
Für Nachzuchten siehe Punkt 8.

1. Überwiegender Aufenthaltsort des anzumeldenden Tieres

2. Art des Tieres

3. Herkunft (wo erworben, z.B. Züchter / Zoohandlung)

4. Kennzeichen / Fotodokumentation

5. Beigefügte Legalitätsnachweise

6. Angaben zum Verwendungszweck

7. Unterbringung des Tieres

8. Nachzuchten

Für jedes einzelne Tier ist dieses Formular auszufüllen. Es sei denn, es sind mehrere Tiere mit identischen Daten anzumelden (z.B. Nachzuchten aus dem gleichen Gehege), dann tragen Sie hier die Anzahl der Tiere ein:

Legalitätsnachweise:
Bei der Anmeldung, Nachzuchtbescheinigung, EG- Einfuhrgenehmigung, u.ä. bitte Kopien beifügen, bei Tieren des Anhang A (z.B. griechische Landschildkröten) EG Bescheinigung (gelbe CITES) als Original. Die Unterlagen können auch nach Terminvereinbarung beim Amt persönlich vorgezeigt werden. Informationen zum Schutzstatus siehe www.wisia.de.

Hinweise

Bitte wählen Sie als Empfänger den Bezirk aus, in dem sich das Tier aufhält. Ohne Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse, ist ein Versenden nicht möglich.

Angaben zum Halter und zum Empfänger dieser Meldung

*= Pflichtfeld, muss ausgefüllt werden!

Bitte wählen Sie eine Option.

Eingabebeispiel: vorname.nachname@berlin.de