Inhaltsspalte

Energieverbrauch

Kfz-Verkehr - Abgaswolke
Bild: Sergiy Serdyuk - Fotolia.com

Der weltweit steigende Energieverbrauch ist mit vielen Problemen verbunden. So wird bei der Verbrennung fossiler Brennstoffe (wie Kohle, Erdöl und Erdgas) das klimaschädliche Treibhausgas Kohlenstoffdioxid (CO₂) freigesetzt. Die mit der Nutzung der Energie verbundene Umwelt- und Klimabelastung fordert, neben der Umstellung auf schadstoffarme Technologien, auch eine Begrenzung des Energieverbrauches.
Der Begriff Energieverbrauch hat sich umgangssprachlich entwickelt. Im physikalischen Sinne spricht man vom Energiebedarf. Wie sich der Energieverbrauch in Berlin entwickelt hat, lässt sich an der jährlichen Energie- und CO2-Bilanz für Berlin des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg ablesen.

Weitere Energiedaten und -verbräuche im Land Berlin:

Energieatlas Berlin

Im Energieatlas Berlin werden die Energieversorgungsstrukturen der meisten Energieträger im Land Berlin dargestellt. Der Energieatlas bietet Bürgerinnen und Bürgern, Politikerinnen und Politikern, Unternehmen und der Verwaltung zahlreiche Daten und Informationen zur Nutzung und Erzeugung von Energie in Berlin. Beispielsweise werden die Energieverbräuche von Fernwärme, Strom und Gas, die PV-Stromeinspeisung oder auch die Standorte von E-Ladesäulen dargestellt. Einige Daten sind auch auf Bezirksebene oder der Ebene von PLZ-Bereichen abrufbar.
Mit dem Energieatlas werden Energie-Daten in einer nutzerfreundlichen Online-Oberfläche dargestellt. Diese können durch verschiedene Darstellungs- und Analysefunktionen ausgewertet werden und einige Datensätze können auch in Excel exportiert werden und sind mittels Programmierschnittstelle (API) für die Weiterverarbeitung zugänglich.
Die Energiedaten basieren auf aktuell verfügbaren Daten verschiedener Stellen auf lokaler und nationaler Ebene (z.B. EEG-Förderdaten, lokale Energienetzbetreiber). Die Qualität (Detaillierung, Aktualität etc.) und Verfügbarkeit von Daten variiert grundsätzlich. Daher sind die Darstellungen teils technisch limitiert und hinsichtlich einzelner Themen nur eingeschränkt möglich. Der Energieatlas wird kontinuierlich weiterentwickelt und die Daten ergänzt.

Geoportal: Energiedaten (Fis-Broker)

Im Land Berlin werden in einem Geodatenkatalog verschiedene Karten, Pläne und andere Daten mit Raumbezug aus Berlin zur Verfügung gestellt. Hier kann räumlich, z.B. über Adressen und inhaltlich (z.B. nach Schlagworten) gesucht werden. Diese Daten sind im Fis-Broker abrufbar. Hier sind auch zahlreiche Energiedaten abrufbar, beispielsweise:
  • Schornsteinfegerkehrbezirke
  • Versorgungsanteile der einzelnen Energieträger
  • Geothermisches Potenzial
  • Energieverbräuche für Strom, Gas, Fernwärme