Wichtig und aktuell

Corona in Neukölln

Bitte beachten Sie vor Ihrem Besuch die aktuell geltenden Corona-Vorschriften. Diese können sich schnell ändern und von Attraktion zu Attraktion unterscheiden. Die aktuellen Hinweise finden Sie unter Berlin informiert zum Coronavirus

Britzer Garten

Ein Mädchen und ein Junge springen von einem mit Mosaiken verzierten Spielgerät. Das Mädchen trägt ein rot-rosa-weißes Top und blaue kurze Hosen. Der Junge trägt eine knielange Jeans und ein T-Shirt mit einem weißen, gelben und blauen Streifen.

Das Gras kitzelt zwischen den nackten Zehen, Schafe blöken auf der Wiese und die Bienen summen fleißig von Blüte zu Blüte. Entspannung pur und gleichzeitig ganz viel Möglichkeit für Bewegung, das bietet der Britzer Garten – mitten im schönen Süden Neuköllns.

Kinder lockt der große Spielplatz mit eigenem Lehmdorf, Klettermöglichkeiten und Wasserspielplatz im Sommer. Einzelne Spielstationen im Park laden zum Verweilen und Ausprobieren ein und das Umweltbildungszentrum bietet regelmäßig Führungen und Bastelaktionen für Kinder und Familien an.

Auf dem See sind nicht nur die Enten unterwegs, sondern auch Modellboote werden hier zu Wasser gelassen. Der große Drachenberg eignet sich im Sommer perfekt zum Runterkullern und im Winter zum Rodeln. Auf den Tierweiden können Ziegen und Schafe beobachtet werden und im See schwimmen häufig große Karpfen.

Da Hunde im Park nicht gestattet sind, kann man guten Gewissens barfuß laufen. Wer das großzügige Gelände jedoch nicht zu Fuß durchqueren will, der fährt ab Frühjahr 2022 wieder mit der kleinen Parkeisenbahn bequem einmal komplett rum. Auch für das leibliche Wohl vor Ort ist gesorgt. Ob Eis, Pizza oder Kuchen – mehrere Restaurants und Kioske sorgen dafür, dass für Jede*n was dabei ist. Neben den regelmäßig stattfindenden Parkfesten, wie dem Feen- oder dem Kürbisfest, gibt es auch immer wieder neue Highlights, wie zum Beispiel das Sommerkino im Grünen.

Eingänge zum Garten:

Sangerhauser Weg oder Tauernallee
U-Bahn Alt-Mariendorf Bus 179 Haltestelle: “Sangerhauser Weg”

Mohriner Allee
U-Bahn Alt-Mariendorf Bus 181 Haltestelle: “Rotkopfweg”
Fahrradstellplatz

Buckower Damm
Bus M44 Haltestelle: “Britzer Garten”

Massiner Weg
U-Bahn Britz-Süd Bus 181 Haltestelle: “Im Rosengrund”

Blütenachse
Bus M44 Haltestelle: “Zimmererweg”
Fahrradstellplatz

Barrierefreiheit im Britzer Garten

Der Britzer Garten ist rollstuhlgerecht mit barrierefreien WC-Anlagen und in großen Teilen barrierefrei. Mehr Infos zur Barrierefreiheit gibt es hier. Hier kannst du dir auch den Plan Walk ´n Roll und einen Audiowalk herunterladen.

https://www.britzergarten.de/

  • Auf der rechten Bildseite einMann in einem blauen Hoodie und einer Jeans mit kurzen braunen Haaren. Davor ein kleiner Junge in einem hellblauen T-Shirt. Im Hintergrund sieht man die rote Schnauze der Parkeisenbahn, die gerade einfährt.

    Alle einsteigen! Mit der Parkeisenbahn kann man den Britzer Garten wunderbar entdecken.

  • Ein Mann in einem hellen T-Shirt und einer grauen Hose kniet neben einem kleinen Mädchen. Das Mädchen hat eine blaue Jacke mit hellblauen Schmetterlingen drauf an. Die beiden Personen schauen sich gerade blühende Tulpen in rot und gelb an.

    Nicht nur für Kinder gibt es bei der Blumenschau Tulipan viel zu entdecken

  • Viele weiße Schafe mit langem Fell auf einer grünen Wiese

    Der natürliche Rasenmäher. Die Schafe stehen immer mal auf anderen Grünflächen im Park und lassen sich das saftige Gras schmecken. Es gibt zudem auch noch ein Ziegengehege

  • Zwei kleine Jungs spielen am Wasserspielplatz. Eine Frau mit blonden Haare hält den kleineren der beiden Jungen gerade fest. Im Hintergrund grünbelaubte Bäume

    Im Sommer sind die Wasserspielplätze wieder in Betrieb. Richtig toll für große und kleine Kinder