Wichtig und aktuell

Corona in Neukölln

Bitte beachten Sie vor Ihrem Besuch die aktuell geltenden Corona-Vorschriften. Diese können sich schnell ändern und von Attraktion zu Attraktion unterscheiden. Die aktuellen Hinweise finden Sie unter Berlin informiert zum Coronavirus

Gut zu wissen

Noch mehr Neukölln-Tipps und eine persönliche Beratung:

Touristinformation am Treptower Hafen
Puschkinallee 15
12435 Berlin
S-Bahn Treptower Park

Öffnungszeiten:
täglich 9-17 Uhr

Interesse an unseren Neuköllner Tourismusprojekten? Dann einfach mal hier vorbeischauen.

Lust unsere Nachbarbezirke zu entdecken? Die besten Tipps dafür gibt es hier:

Treptow-Köpenick www.tkt-berlin.de
Spandau www.visitspandau.de
Reinickendorf www.reinickendorf-berlin.de
Marzahn-Hellersdorf www.dein-marzahn-hellersdorf.berlin

Und für ganz Berlin unter: www.visitberlin.de

Neukölln barrierefrei entdecken

Neukölln kann man übrigens auch gut barrierefrei entdecken. Ob ein Ort barrierefrei und/oder rollstuhlgerecht ist, haben wir bei der jeweiligen Attraktion vermerkt. Mit Ausnahme der U-Bahnhöfe Grenzallee (U7) und Schönleinstraße (U8) sind alle U- und S- Bahnhöfe in Neukölln barrierefrei zugänglich, sodass man super überall hinkommt. Leider kann es aber auch immer mal wieder zu Störungen an den Aufzügen kommen. Deshalb empfehlen wir einen Blick auf die Übersicht zu aktuellen Störungen?

Für alle Rollstuhlfahrer*innen oder Personen mit einer Geheinschränkung empfehlen wir wheelmap.org, um rollstuhlgerechte Orte direkt auf einen Blick zu finden.

Im Gebiet Rixdorf wurden bereits drei Routen identifiziert, auf denen der Bordstein abgesenkt und das Straßenpflaster relativ gut passierbar ist. Eine Übersicht zu den Routen mit dem genauen Verlauf gibt es hier: Barrierefrei durch den Rixdorfer Kiez