Mitglieder

Insgesamt wirken 13 Expertinnen und Experten in der Kommission “Vergesellschaftung großer Wohnungsunternehmen” mit. Die Besetzung der Kommission erfolgte unter Beteiligung der Initiative “Deutsche Wohnen & Co enteignen”. Der Senat von Berlin hat die folgenden Personen für die Arbeit in der Kommission benannt:

  • Prof. Dr. Herta Däubler-Gmelin (Vorsitz) (Bundesministerin der Justiz a.D.)
  • Prof. Dr. Thorsten Beckers (Bauhaus-Universität Weimar)
  • Prof. Dr. Dr. Wolfgang Durner (Universität Bonn)
  • Prof. Dr. Michael Eichberger (Bundesverfassungsrichter a.D.)
  • Prof. Dr. Isabel Feichtner (Julius-Maximilians-Universität Würzburg)
  • Prof. Dr. Susanne Heeg (Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main)
  • Prof. Dr. Ann-Katrin Kaufhold (Ludwig-Maximilians-Universität München)
  • Prof. Dr. Anna Katharina Mangold (Europa-Universität Flensburg)
  • Prof. Dr. Christoph Möllers (Humboldt-Universität zu Berlin)
  • Aysel Osmanoglu (GLS Bank)
  • Prof. Dr. Florian Rödl (Freie Universität Berlin)
  • Prof. Dr. Christian Waldhoff (Humboldt-Universität zu Berlin)
  • Dr. Tim Wihl (Universität Erfurt)