Blutspuren

Er ist Deutschlands berühmtester Kriminalbiologie und ein Paradiesvogel wie aus dem Bilderbuch – die Rede ist natürlich von Dr. Mark Benecke. Auch 2022 ist er wieder auf Tour und beweist seinem Publikum in seinen Programmen „Bakterien, Gerüche und Leichen“, „Insekten auf Leichen“ und „Mord im geschlossenen Raum“, wie vielfältig sein Beruf ist. Sichern Sie sich eines der begehrten Tickets und seien Sie live dabei, wenn Dr. Mark Benecke die Bühne betritt. 

Mit Tattoos und Piercings übersät, begeistert der „Herr der Maden“ die gesamte Bundesrepublik mit seiner Arbeit, die er mit einmaliger Faszination ausübt. Sein Wissen und seine mysteriösesten Fälle gibt er gerne an sein wissbegieriges Publikum weiter und sorgt stets für mitreißende Vorträge.

Mark Benecke wurde 1970 in Rosenheim geboren. An der Uni Köln widmete er sich der Biologie, Zoologie sowie Psychologie und schloss sein Studium mit einer Promotion am Institut für Rechtsmedizin ab. Danach folgten viele Ausbildungen auf der ganzen Welt, unter anderem beim US-amerikanischen FBI. Als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für kriminaltechnische Spuren konnte er schon viele Straftäter überführen und ist immer wieder an spektakulären Fällen beteiligt. Diese verarbeitet er in seinen populärwissenschaftlichen Büchern, im Fernsehen und auf der Bühne.

Erleben Sie einen spannenden Einblick in die spektakulärsten Fälle des erfolgreichsten Kriminalbiologen unserer Zeit und sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets

BITTE BEACHTEN SIE BEI DIESEM EVENT:

Bitte beachten Sie hinsichtlich all unserer Termine mit Dr. Mark Benecke, dass ein Nacheinlass erst zur Pause hin möglich ist und zudem eine Altersbeschränkung gilt (Zutritt erst ab 16 Jahren). Foto- und Videoaufnahmen sind untersagt, ebenso sind Mobiltelefone auszuschalten. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Date details

Public transportation

Bus
Train

1 more date

Part of:

Dr. Mark Benecke

Serienmord

Quelle: Reservix-System

Er ist Deutschlands berühmtester Kriminalbiologie und ein Paradiesvogel wie aus dem Bilderbuch – die Rede ist natürlich von Dr. Mark Benecke. Auch 2022 ist er wieder auf Tour und beweist seinem Publikum in seinen Programmen „Bakterien, Gerüche und Leichen“, „Insekten auf Leichen“ und „Mord im geschlossenen Raum“, wie vielfältig sein Beruf ist. Sichern Sie sich eines der begehrten Tickets und seien Sie live dabei, wenn Dr. Mark Benecke die Bühne betritt. 

Mit Tattoos und Piercings übersät, begeistert der „Herr der Maden“ die gesamte Bundesrepublik mit seiner Arbeit, die er mit einmaliger Faszination ausübt. Sein Wissen und seine mysteriösesten Fälle gibt er gerne an sein wissbegieriges Publikum weiter und sorgt stets für mitreißende Vorträge.

Mark Benecke wurde 1970 in Rosenheim geboren. An der Uni Köln widmete er sich der Biologie, Zoologie sowie Psychologie und schloss sein Studium mit einer Promotion am Institut für Rechtsmedizin ab. Danach folgten viele Ausbildungen auf der ganzen Welt, unter anderem beim US-amerikanischen FBI. Als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für kriminaltechnische Spuren konnte er schon viele Straftäter überführen und ist immer wieder an spektakulären Fällen beteiligt. Diese verarbeitet er in seinen populärwissenschaftlichen Büchern, im Fernsehen und auf der Bühne.

Erleben Sie einen spannenden Einblick in die spektakulärsten Fälle des erfolgreichsten Kriminalbiologen unserer Zeit und sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets

BITTE BEACHTEN SIE BEI DIESEM EVENT:

Bitte beachten Sie hinsichtlich all unserer Termine mit Dr. Mark Benecke, dass ein Nacheinlass erst zur Pause hin möglich ist und zudem eine Altersbeschränkung gilt (Zutritt erst ab 16 Jahren). Foto- und Videoaufnahmen sind untersagt, ebenso sind Mobiltelefone auszuschalten. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Zusätzliche Informationen: Einlass: 19.00 Uhr

Buchungshinweise: Hier keine Tickets verfügbar

Alternative events

Veranstaltung in der Gemäldegalerie
© Staatliche Museen zu Berlin, Gemäldegalerie / David von Becker

Farbwerkstatt

The paintings in the Picture Gallery tell stories in color. What creative or technical tricks can you learn from the Old Masters, and what new ones will you invent? You will experiment with pigments, watercolors and pastels. Participation fee including... more

Date:
Saturday, 25/February/2023 14:00
Venue:
Gemäldegalerie
Address:
Matthäikirchplatz 4, 10785 Berlin-Tiergarten
Monica Bonvicini. 2 Tonnen Alte Nationalgalerie, 1998, Bauschutt der Fassade der Alten Nationalgalerie Berlin; C-print Unique, courtesy of the artist
© Monica Bonvicini und VG Bild-Kunst, Bonn / Stefan Altenburger

Körper und Raum. Monica Bonvicinis Installation für die Neue Nationalgalerie

Monica Bonvicini (*1965) deals with public and private spaces in whose aesthetics and architecture existing gender relations and social orders are manifested. Learn more about the expansive, often provocative works in which the artist focuses on power... more

Date:
Saturday, 25/February/2023 14:00 (5 more dates)
Venue:
Neue Nationalgalerie
Address:
Potsdamer Straße 50, 10785 Berlin-Tiergarten

Show more events in the category "Bildung & Vorträge"…

The help page for the event calendar answers common questions.. Information about coperations and imprint can be found on our page about partners and terms and conditions.