Programm zum Aktionstag "Berlin sagt Danke!"

Bode-Museum

Beschreibung:Multaka: Treffpunkt Museum -- Geflüchtete als Guides in Berliner Museen Die Staatlichen Museen zu Berlin sind mit dem Projekt „Multaka“ am Aktionstag beteiligt: Geflüchtete aus Syrien und Irak führen in deutscher Sprache durch zwei Museen. Den Besucherinnen und Besuchern werden in dem Rundgang syrische und irakische Kulturgüter als herausragende Zeugnisse der Menschheitsgeschichte vorgestellt. Der Einsatz dialogischer Methoden ermöglicht eine aktive Einbeziehung der Besucher und fördert den Austausch der Teilnehmer untereinander. Eintritt und Teilnahme an den Führungen sind frei. Die Teilnehmerzahlen sind jedoch begrenzt. Treffpunkte sind die Kassen der beteiligten Museen.
Kategorie:Führungen
Datum der Veranstaltung:16.02.2019
Uhrzeit:

15:00 – 16:00 Uhr und

16:30 – 17:30 Uhr

Straße und Hausnummer:Am Kupfergraben, Eingang über die Monbijoubrücke
Postleitzahl und Ort:10117
Bezirk:Mitte
Aktion:Kostenfreie Führung
Anzahl begrenzt:ja
Anmeldung erforderlich:nein
E-Mail:

service@smb.museum

Telefonnummer:(030) 266 424 242
Webseite:
Zurück zur Suche