Programm zum Aktionstag "Berlin sagt Danke!"

Deutsches Historisches Museum

Beschreibung:Freier Eintritt zur Dauer- und Sonderausstellung DAUERAUSSTELLUNG: Deutsche Geschichte vom Mittelalter bis zum Mauerfall Die Dauerausstellung im Zeughaus vermittelt einen umfassenden Einblick in rund 1500 Jahre Vergangenheit. 7000 historische Objekte erzählen von Menschen, Ideen, Ereignissen und geschichtlichen Abläufen. Im Zentrum steht dabei die politische Geschichte, gestaltet durch Herrscher, Politiker und verfasste Gemeinschaften. Eine thematische Ergänzung und Vertiefung bieten Räume zum Alltagsleben unterschiedlicher gesellschaftlicher Gruppen und Schichten. SONDERAUSSTELLUNG: Das exotische Land - Fotoreportagen von Stefan Moses Stefan Moses (1928–2018) gehörte zu den großen Fotografen der Bundesrepublik. Seine Aufnahmen von Angehörigen verschiedenster Berufsgruppen – stets im Freien vor einem grauen Tuch entstanden – machten ihn Anfang der 1960er Jahre zu einem der bekanntesten Porträtfotografen Deutschlands.Die Ausstellung zeichnet den Weg des Fotografen nach und präsentiert neben frühen Reportagen und Bildessays auch Motive aus seinen bekannten Porträtserien.
Kategorie:Ausstellung,Geschichte,Politik
Datum der Veranstaltung:16.02.2019
Uhrzeit:

10:00 – 18:00 Uhr

Straße und Hausnummer:Unter den Linden 2
Postleitzahl und Ort:10117
Bezirk:Mitte
Aktion:Freier Eintritt
Anzahl begrenzt:nein
Anmeldung erforderlich:nein
E-Mail:

info@dhm.de

Webseite:
Zurück zur Suche