Stellenausschreibungen

Ein Finger liegt auf einer Taste mit dem Schriftzug Bewerbung
Bild: momius - Fotolia.com

Stellv. Leitung einer Mittelpunktbibliothek (m/w/d)

Bewerbungsfrist: 02.11.2020

Das Amt für Weiterbildung und Kultur im Bezirksamt Mitte sucht ab dem 01.01.2021 unbefristet eine Stellv. Leitung einer Mittelpunktbibliothek (m/w/d)

Kennziffer: 167/2020
Entgeltgruppe: E9b, Fallgruppe 1, Teil I der Entgeltordnung zum TV-L
Vollzeit mit 39,4 Wochenstunden

Ihr Arbeitsgebiet umfasst:
  • Bibliothekarische Sachbearbeitung
  • Stellvertretende Leitung der Mittelpunktbibliothek inklusive Nebenstellen im Prognoseraum
  • Verantwortung für den Geschäftsgang Schöne Literatur (Belletristik), TOP-Titel und Bestseller Schöne Literatur; Gruppenleitung Team Geschäftsgang in der Mittelpunktbibliothek (MPB)
  • Koordination der Beschaffungswege und der Erschließung für den Teilbereich
  • Zentraler Bestandsaufbau für das Fachgebiet Schöne Literatur und dessen inhaltliche Erschließung
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung des Bestandsschwerpunkts Krimi und des Krimi-Salons
  • Mitarbeit bei der Administration drittmittelgeförderter Projekte
  • Veranstaltungsarbeit
  • Dienstplanerstellung
  • Hausmanagement
  • Stv. Leitung der Geldannahmestelle
  • rechtsgeschäftliche Vertretungsmacht für Kapitel 3640 für die Titel 51101, 52306, 52390 bis zu 10.000 EUR im Einzelfall
  • Aufgaben gem. Vorbemerkung 3 u. 5 GVPL

Weitere Informationen und Bewerbung

4 junge Menschen mit Bewerbungsmappen
Bild: © Picture-Factory - Fotolia.com

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie finden einen Arbeitsplatz im Herzen der Hauptstadt interessant und können sich vorstellen, in einer Öffentlichen Bibliothek im lebendigen, pulsierenden und multikulturellen Bezirk Mitte von Berlin tätig zu sein?

Machen Sie sich ein Bild unter: Warum ins Bezirksamt Mitte?