Ausstellungen in der Stadtbibliothek Berlin-Mitte

Ausstellungen in der Stadtbibliothek Berlin-Mitte

"Im Trend"

50 Shades of Häh? – Erotische Literatur und mehr …

Link zu: 50 Shades of Häh? – Erotische Literatur und mehr …
Trendthema Februar / März
Bild: https://pixabay.com

50 Shades of Häh? – Erotische Literatur und mehr … Im Februar 2018 geht die heiße Story um Christian und Anna der „50 Shades of Grey“-Trilogie in die letzte Runde. Weitere Informationen

Philipp-Schaeffer-Bibliothek

Bibliothek am Luisenbad

Logo TRIAS Verlag
Bild: TRIAS Verlag

Gesundheit, Energie, Lebensfreude

29.01.- 23.03.2018
Der TRIAS Verlag präsentiert Gesundheitsratgeber zu den Themen In Balance, Ernährung, Familie, Wege aus der Krise sowie Heilen & Gesundheit; außerdem auch Titel zu aktuellen Trends wie Faszientraining, Low Carb oder Achtsamkeit. www.thieme.de/de/trias-77.htm

Bruno-Lösche-Bibliothek

Logo Emons Verlag
Bild: Emons Verlag

SPANNUNG WELTWEIT REGIONAL

02.01.-23.02.2018
Der Emons Verlag präsentiert sein Krimiprogramm
Seit seinen Anfangstagen und viele Jahre vor dem Hype des Genres hat sich Emons einen Namen als engagierter Krimiverlag gemacht. Auch heute noch ist der Kriminalroman das größte Segment im Verlagsprogramm. Sowohl bei der Titelauswahl als auch bei der Arbeit am Text geht man in Köln dabei keine Kompromisse ein und legt größten Wert auf Qualität: Jeder Titel durchläuft einen überaus sorgfältigen Lektoratsprozess, was sowohl Autorinnen und Autoren, aber natürlich auch die Leserinnen und Leser gleichermaßen zu schätzen wissen.
www.emons-verlag.de

Logo Verlag Droemer Knaur
Bild: Verlag Droemer Knaur

Best of Crime

26.02.-20.04.2018
Der Verlag Droemer Knaur präsentiert Spannungs-Highlights aus dem akutellen Programm der Krimiliteratur und solche, die den Verlag entscheidend geprägt haben: Stark vertreten sind deutsche Bestsellerautoren wie Sebastian Fitzek, Veit Etzold, Michael Tsokos, Andreas Föhr und Wolfram Fleischhauer. Aber auch Titel einiger internationaler Starautoren wie Karen Rose, John Katzenbach, Don Winslow oder Val McDermid sind mit dabei.
www.droemer-knaur.de

Schiller-Bibliothek mit @hugo - Jugendmedienetage

Siehst du? Vom Sehen und Gesehen werden...
Bild: Martina Gormanns

Siehst du? Vom Sehen und gesehen werden…

02.02. – 29.03.2018
Fotoarbeiten von Martina Gormanns
Ich sehe dich…Siehst du mich? Was sehe ich? Ansehen, Hinsehen, Wegsehen…Ein Blick erzählt Geschichten, spiegelt Emotionen, geht ins Leere oder konzentriert sich aufs Lesen und Aufnehmen. Diese Facetten wollen die Schwarz-Weiß-Fotos der Fotografin einfangen.
Martina Gormanns fotografiert Menschen auf eine zurückhaltende Art und Weise: Menschen in ihrem Vorhandensein, wenn sie ganz bei sich oder in Kontakt mit anderen sind. Die Fotos entstanden über mehrere Jahre in verschiedenen Städten und Ländern und für diese Ausstellung hat die Künstlerin eine Auswahl aus der gleichnamigen Serie zusammengestellt.
Einen Vorgeschmack auf die Bilder finden Sie unter www.magofotografie.de

Logo Rheinwerk Verlag
Bild: Rheinwerk Verlag

Wissen wie’s geht – Computerbücher für Entdecker

19.02.-06.04.2018
Der Rheinwerk Verlag präsentiert sein umfassendes Buchprogramm für Jugendliche und angehende Studenten: Von Einsteigerbüchern in Programmiersprachen (Java, C++, Swift, Python und mehr) bis zum umfassenden Raspberry-Pi-Handbuch, von der verständlichen Fotoschule bis zum Social-Media-Bestseller, vom Informatik-Auffrischkurs für angehende Studenten bis zum berufsbegleitenden Handbuch für Fachinformatiker: Hier findet jeder das passende Buch, um sich intensiv weiterzubilden und den Spaß am Lernen zu entdecken.
www.rheinwerk-verlag.de