324955
11079001012000

Urkunde - Ausstellung - Lebenspartnerschafturkunden

Sie benötigen einen Nachweis über eine eingetragene Lebenspartnerschaft.
Das Standesamt bietet hierfür verschiedene Dokumente an:

  • Lebenspartnerschaftsurkunde deutsch
  • Beglaubigte Abschrift aus dem Lebenspartnerschaftsregister

Voraussetzungen

  • Zuständig ist das Standesamt des Bezirks, in dem die Lebenspartnerschaft begründet / registriert wurde.
  • Beantragen können Sie die Urkunden
    • für sich selbst
    • wenn Sie in gerader Linie mit der Person verwandt sind (Eltern, Kinder, Großeltern,
    Enkelkinder …)
    • Lebenspartnerin/Lebenspartner
    • als Bruder / Schwester
    • wenn Sie ein berechtigtes Interesse an der Ausstellung der Urkunde haben. (Bei Fragen
    hierzu rufen Sie bitte im Standesamt an).
  • Anfordern können Sie die Urkunden
    • persönlich oder in Vertretung mit Vollmacht
    im Standesamt während der Öffnungszeiten
    • per Post, per Fax

    Eine telefonische Anforderung ist nicht möglich.

Erforderliche Unterlagen

  • Vorzulegen sind:
    In jedem Fall:
    • Personalausweis oder Reisepass

    Zusätzlich als Nachweis Ihrer Verwandtschaft:
    • Geburtsurkunde
    Zusätzlich als Nachweis des „berechtigten Interesses“, zum Beispiel:
    • Erbschein
    • Grundbuchauszug
    Zusätzlich, wenn die Urkunde für eine andere Person beantragt wird
    • Vollmacht der antragsberechtigten Person

Gebühren

  • Lebenspartnerschaftsurkunde deutsch 10,00 Euro
  • beglaubigte Abschrift aus dem Lebenspartnerschaftsregister 10,00 Euro
  • jede weitere Urkunde derselben Art, bei gleichzeitiger Ausstellung 5,00 Euro

Rechtsgrundlagen

Zuständige Behörden

Standesamt in dem die Begründung der Lebenspartnerschaft / Registrierung erfolgt ist.

Bezirksamt Mitte

Weitere zuständige Behörden für diese Dienstleistung im zentralen Service-Portal anzeigen.