Berufseinstiegsbegleitende Fortbildung für Regierungs- sowie Stadtinspektor*innen auf Probe

Im Rahmen ihrer Probezeit durchlaufen die durch die Senatsverwaltung für Inneres und Sport neu ernannten Regierungsinspektor*innen verschiedene Stationen in der Haupt- und Bezirksverwaltung sowie den nachgeordneten Behörden. Daneben stellen die Bezirke eigene Stadtinspektor*innen zur Wahrnehmung ihrer bezirklichen Aufgaben ein.

Parallel zu der Einführungsphase in die verschiedenen Praxisfelder der Berliner Verwaltung bietet die Verwaltungsakademie Berlin eine modulare berufseinstiegsbegleitende Fortbildung als Personalentwicklungsmaßnahme an. Diese begleitet die Nachwuchskräfte bei ihrem Einstieg in den öffentlichen Dienst des Landes Berlin.

Die Teilnahme an allen Modulen ist verpflichtend und muss bis spätestens zum Ende der Erprobungszeit absolviert werden.

Die Anmeldung zu den einzelnen Modulen erfolgt über die eVAk in eigener Verantwortung. Bitte beachten Sie, sich nur für Angebote anzumelden, die im Titel und Zielgruppe für Regierungs- sowie Stadtinspektor*innen ausgewiesen sind.