Buchtipps 2016

Luise liest 540x270
Bild: Stadtbibliothek Berlin-Mitte

Lesen ist Luises Leidenschaft. Hier empfiehlt sie Euch Bücher und andere Medien.

Luise liest

Das Apfelkuchenwunder
Bild: FISCHER KJB

Jugendbuch:
Sarah Moore Fitzgeralf: Das Apfelkuchenwunder oder die Logik des Verschwindens
Fischer Kinder- und Jugendbücher

Ein wunderbares Buch über das Anderssein, über wahre und falsche Freundschaft und darüber, dass die Rettung manchmal von unerwarteter Seite kommt

Oscar ist Megs bester Freund. Er hat ein besonderes Gespür für seine Mitmenschen und ist mit seinem Apfelkuchen stets zur Stelle, wenn er gebraucht wird. Doch als er selbst Hilfe braucht, ist Meg am anderen Ende der Welt. Und auch sonst ist niemand für ihn da. Oscar verschwindet spurlos – und alle befürchten das Schlimmste. Alle, bis auf Meg. Sie ist fest entschlossen, herauszufinden, was wirklich passiert ist …

Luftigruß
Bild: Bohem Verlag

Textfreies Bilderbuch:
Maja Kastelic: Luftigruß
Bohem Verlag

Ein kleiner Junge folgt einer Spur, angelockt von einer Katze. Wer hat all die Hinweise verteilt? Wohin führt die Spur aus Papier? Die Überraschungsentdeckung, die am Ende der Erkundung steht, ist aber keineswegs das Ende der Geschichte: Jetzt bist Du dran! Lass Deine Gedanken fliegen! Jemand, der es wagt, die Suche aufzunehmen, wird schließlich mit dem belohnt, was man nur mit dem Herzen finden kann. Ein besonderes Bilderbuch, das nicht zu Ende geht. Mit einem Gedicht des berühmten slowenischen Autors Aleš Šteger.

Travis Delaney – Was geschah um 16:08 Uhr?
Bild: dtv

Jugendbuch:
Kevin Brooks: Travis Delaney – Was geschah um 16:08 Uhr?
dtv

Travis Delaney, Kevin Brooks’ neuer Held.
War es wirklich ein Autounfall, bei dem seine Eltern, die als Detektive arbeiteten, starben? Als der dreizehnjährige Travis Delaney während der Beerdigung einen Mann mit einer versteckten Kamera erblickt, beschleichen ihn erste Zweifel. Kurz darauf wird das Detektivbüro seiner Eltern bei einem Straßenkampf verwüstet und der Mann mit der versteckten Kamera taucht dort unter falschem Namen auf. Nun ist Travis sicher: Der Tod seiner Eltern war kein Unfall. Er beginnt zu recherchieren – und kommt mysteriösen Vorfällen auf die Spur.

Böse
Bild: Atlantis Verlag

Kinderbuch:
Lorenz Pauli, Kathrin Schärer: böse
Atlantis Verlag

Alle Bauernhoftiere sind lieb und nett. Und alle können auch anders. Nur das Pferd scheint selbst für kleine Boshaftigkeiten zu brav. Doch als eine Maus herbeiraschelt, hebt das Pferd den Huf und tritt – klack! – auf die Maus.
Alle sind fassungslos: Eine Maus zu zertreten ist nicht nur böse, sondern furchtbar gemein. Das Pferd aber sieht die Katze funkelnd an und verlangt, dass sie das Mausen in Zukunft bleiben lässt: »Von jetzt an gehören alle Mäuse mir!« Die Katze nickt und geht.
Dann hebt das Pferd den Huf: »Danke!«, fiept die Maus, die sich im Hufeisen verstecken konnte.
Eine hintergründige Geschichte über Abgründe und Gründe, über Sicht und Absicht.

Hörbuch-Tipps für Kinder

Ein Seehund für Herrn Albert
Bild: sauerländer audio

Das Hörbuch “Ein Seehund für Herrn Albert “ und viele andere Hörbücher findet ihr hier: Hörbuch-Tipps für Kinder