Inhaltsspalte

Späte Kinder – Vom Aufwachsen mit älteren Eltern

Pressemitteilung vom 09.11.2015

Buchvorstellung mit Eric Breitinger in der Stadtbibliothek Berlin-Mitte

Am Donnerstag, den 19.11.2015 um* 20.00 Uhr* stellt* Eric Breitinger* in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek sein neues Buch Späte Kinder – Vom Aufwachsen mit älteren Eltern (Ch. Links Verlag) vor.

Die Zahl der Paare, die mit über 40 Eltern werden, steigt von Jahr zu Jahr. Die späte Elternschaft boomt. Was heißt das für die Kinder? Um sie geht es in diesem Buch.
Kinder später Eltern machen andere Erfahrungen als Gleichaltrige mit jüngeren Eltern. Während sie einerseits davon profitieren, dass ihre Mütter und Väter in stabileren Verhältnissen leben, mehr Zeit und Aufmerksamkeit für sie aufbringen können, müssen sie andererseits den großen Altersabstand in Kauf nehmen.
Eric Breitinger versammelt hier erstmals Erfahrungen erwachsener spät geborener Kinder, zieht Expertenstimmen und Forschungsergebnisse hinzu und lässt seine eigene Geschichte miteinfließen. Das Gespräch wird von der Lektorin Johanna Links moderiert.

Eric Breitinger, Jahrgang 1962, absolvierte ein Studium der Geschichte und Ausbildung an der Journalistenschule MAZ in Luzern, schrieb Reportagen für DIE WELTWOCHE und DIE ZEIT und erhielt 1998 den Ersten Preis im Journalistenwettbewerb der Robert-Bosch-Stiftung. Er arbeitet gegenwärtig beim Schweizer Konsumentenmagazin saldo und als freier Autor für die NZZ Folio, und lebt mit seiner Familie in der Schweiz. Für Vertraute Fremdheit. Adoptierte erzählen (Ch. Links, 2011) erhielt er den Deutschen Kinder- und Jugendhilfepreis 2012.
Mit freundlicher Unterstützung des Ch. Links Verlages. Eintritt frei.

Philipp-Schaeffer-Bibliothek
Brunnenstr. 181, 10119 Berlin
Tel.: 9018 2 4444 | E-Mail: schaeffer@stb-mitte.de
U8 Rosenthaler Platz; Tram M1, M8, 12; Bus 240
Mo – Fr 10.00-19.30 Uhr; Sa 10.00-14.00 Uhr

Gäste mit Kommunikations- bzw. Assistenzhilfebedarf melden diesen bitte unter der Telefonnummer (030) 9018-24412 oder per Email an oeffentlichkeitsarbeit@stb-mitte.de an.

Medienkontakt:
Stadtbibliothek Berlin-Mitte, Ellen Stöcklein,
Telefon: (030) 9018-24412, E-Mail: ellen.stoecklein@ba-mitte.berlin.de