Coronavirus

Pflanzenschutzamt Aktuell: Die Telefonzentrale des Pflanzenschutzamtes unter der Rufnummer (030) 700006-0 ist nicht mehr besetzt! Eine Übersicht der Aufgabengebiete und die Kontaktdaten der Mitarbeitenden finden Sie unter:
Inhaltsspalte

Ratgeber

Die Ratgeber bieten umfassende fachliche Informationen sowohl für den Profi- als auch für den Freizeitgärtner. Zu allen gärtnerisch wichtigen Themenbereiche von der Pflanzenauswahl, dem passenden Standort, der Pflanzung und Aspekten der Pflege, wie Bewässerung, Nährstoffversorgung, Schnitt, Verjüngung, bis hin zum Erkennen und Vermeiden von Pflanzenschäden und der Förderung von Nützlingen werden Hinweise und Praxishilfen gegeben.

Sachgerechter Pflanzenschutz im Haus- und Kleingarten

Inhalt

Diese Broschüre informiert Freizeitgärtnerinnen und -gärtner umfassend über das Thema Pflanzenschutz im Haus- und Kleingarten. Im reich bebilderten Hauptteil der Broschüre werden vielfältige abiotische Schadursachen, lästige Unkräuter, wichtige bakterielle, pilzliche und tierische Schaderreger an den verschiedensten Gemüse-, Obst- und Zierpflanzenarten vorgestellt.

Die Broschüre entstand in Zusammenarbeit der Pflanzenschutzdienste der Länder Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Berlin.

 
Hinweis:
Diese Broschüre wird kostenfrei angeboten, die angegebene Schutzgebühr von 3 € entfällt. Damit die Broschüre versendet werden kann, senden Sie bitte einen vollständig adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlag (Büchersendung, Porto mind. 1,90 € für ein Exemplar) an folgende Adresse:
Pflanzenschutzamt Berlin, Mohriner Allee 137, 12347 Berlin.
Nach Eingang des Rückumschlags wird die Broschüre versendet.

Gern kann auch ein Termin zur Abholung vereinbart werden. Dazu senden Sie bitte eine E-Mail an Pflanzenschutzamt@senuvk.berlin.de.

PDF-Dokument (1.8 MB)

Bestellformular

PDF-Dokument (20.7 kB)

Pflanzenschutz-Ratgeber Garten- und Landschaftsbau

Inhalt

Auf 255 Seiten in handlichem DIN A5-Format sowie mit etwa 575 Bildern werden die wichtigsten Schadursachen im Garten- und Landschaftsbau beschrieben und Gegenmaßnahmen genannt. Von der Planung über die Ausführung bis zur Pflege – von Krankheiten und Schädlingen an Rasen, Stauden, Zierpflanzen und Gehölzen bis zu Unkräutern gibt dieser Ratgeber wertvolle Hinweise für die Praxis. Rechtsgrundlagen und Integrierter Pflanzenschutz komplettieren das Werk.

Die Broschüre ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit von Beratern der Pflanzenschutzdienste aus sechs Bundesländern (Berlin, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein).

Die Bestelladresse finden Sie am Ende dieser Ankündigung.

PDF-Dokument (526.4 kB)

Handbuch „Gehölze und Stauden im Garten“

Gesamtbroschüre in gedruckter Kurzform

Die Broschüre gibt einen ersten Überblick über die Verwendung von Gehölzen und Stauden und den häufigsten Schadursachen. Die wichtigsten Aspekte des Integrierten Pflanzenschutzes (Schnitt, Düngung, Kulturtechnik) werden kurz vorgestellt, ebenso wie Nützlinge im Garten gefördert werden können. Ein Blühkalender insektenfreundlicher Stauchen und Gehölze, sowie ein Kurzauswahl an Literatur runden die Broschüre ab.

PDF-Dokument (3.1 MB)

Online-Handbuch „Gehölze und Stauden im Garten“

Handbuch „Obstanbau im Garten“

Gesamtbroschüre Kurzform

Die Broschüre gibt einen ersten Überblick über die häufigsten Schadbilder und deren Ursache am Obst. Dazu gibt es in kurzer und knapper Form Hinweise zu den Wuchsformen und Unterlagen, der Pflanzung und Pflege, sowie Hinweise zu wichtigen Gegenspielern und ihrer Förderung.

PDF-Dokument (2.5 MB)

Online-Handbuch „Obstanbau im Garten“