Direkt zum Inhalt der Seite springen
Aktuelles » Berlin

Henkel: Bürger sollen sich im Kampf gegen Gewalt engagieren

Berlins Innensenator Frank Henkel (CDU) hat sich besorgt über die zunehmende Brutalität von Gewalttaten geäußert. «Auch früher hat es Auseinandersetzungen gegeben», schrieb der CDU-Politiker in einem Gastbeitrag für den «Tagesspiegel» (Samstag). «Aber viele Taten, über die wir heute, gefühlt fast täglich, lesen, wenn wir die Zeitungen aufschlagen, gehen weit darüber hinaus.» Die letzte Hemmschwelle sei verloren gegangen, Waffen säßen lockerer. Von Opfern würde auch dann nicht abgelassen, wenn sie am Boden lägen.
Berlins Innensenator Frank Henkel (CDU)
Henkel ist besorgt über brutale Gewalttaten. Foto: Robert Schlesinger/Archiv © dpa

Zugleich rief Henkel Bürger, Vereine und Religionsgemeinschaften dazu auf, nicht wegzuschauen, wenn sich Dinge in die falsche Richtung bewegten. Junge Menschen müssten in ein gesellschaftliches Wertegefühl zurückgeholt werden. «Polizei und Justiz können diese Aufgabe, die auch einen gesellschaftlichen Erziehungsauftrag beinhaltet, allein nicht bewältigen», betonte der Innensenator.

Anfang des Monats sorgte der Mord an einem 22-Jährigen in Neukölln für Aufsehen. Ein Unbekannter schoss auf den jungen Mann und vier Begleiter. Zwei Jugendliche wurden lebensgefährlich verletzt. Von dem Täter fehlt jede Spur. Davor hatte im der Fall eines 18-Jährigen viele erschüttert, der bei einem Gerangel erstochen wurde.

Quelle: dpa
Aktualisierung: Samstag, 14. April 2012 17:17 Uhr
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Google Inc.; Twitter; Klicker/pixelio.de)

Lokalnachrichten bei Berlinonline.de

Todesfall & Bestattungen

Kranz
Was tun bei einem Todesfall? Ratgeber zu Bestattungen, Beerdigungen, Traueranzeigen, Kondolenzschreiben und Grabgestaltung. mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Messekalender Berlin

IFA 2011
Die wichtigsten Messe-Termine für das Jahr 2014 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook 

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr » 

Berlin.de - Google+ 

Google+
Willkommen im Kreis! Das Hauptstadtportal bei Google+. mehr » 

Berlin.de auf Twitter 

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr » 

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »