Inhaltsspalte

Rundschreibendatenbank des Landes Berlin

Auf der Rundschreibendatenbank des Landes Berlin können alle Dienststellen der Berliner Verwaltung ihre Rundschreiben, die über die eigene Verwaltung hinaus von Interesse sind, kostenlos veröffentlichen.

Die Verantwortung für den Inhalt, die Aktualisierung, Bearbeitung und Löschung der Rundschreiben trägt die veröffentlichende Dienststelle.

Um neue Rundschreiben einstellen, bearbeiten und löschen zu können, ist eine Registrierung notwendig. Sie können Ihre Zugangsdaten ganz einfach beantragen und bekommen diese umgehend nach Prüfung Ihrer Angaben per E-Mail zugeschickt.

Mit der komfortablen Stichwortsuche können Sie alle eingestellten Rundschreiben suchen und finden. Dabei werden die Überschrift, der Beschreibungstext, gegebenenfalls zusätzliche Schlagwörter und der Inhalt der jeweiligen Rundschreiben nach Ihren Vorgaben durchsucht.

Suche

Die letzten 10 Rundschreiben…

  • Information zum Rechtskreiswechsel im Hinblick auf Leistungen der Eingliederungshilfe sowie der Hilfe zur Pflege für junge Geflüchtete aus der Ukraine

    7/2022 (SenBildJugWiss): Information zum Rechtskreiswechsel im Hinblick auf Leistungen der Eingliederungshilfe sowie der Hilfe zur Pflege für junge Geflüchtete aus der Ukraine laden »

    348 KB; Information zum Rechtskreiswechsel im Hinblick auf Leistungen der Eingliederungshilfe sowie der Hilfe zur Pflege für junge Geflüchtete aus der Ukraine (16.06.2022 · Nach Anlagen suchen)
  • Arbeitsmaterialien zu § 17 TV-L

    28/2022 (SenFin): Arbeitsmaterialien zu § 17 TV-L laden »

    129 KB; (17.06.2022 · Nach Anlagen suchen)
  • Verfahrensauflassung zur Gewinnung und Bindung von ärztlichem Fachpersonal im unmittelbaren Landesdienst Berlin; Verlängerung

    27/2022 (SenFin): Verfahrensauflassung zur Gewinnung und Bindung von ärztlichem Fachpersonal im unmittelbaren Landesdienst Berlin; Verlängerung laden »

    127 KB; Verfahrensauflassung zur Gewinnung und Bindung von ärztlichem Fachpersonal im unmittelbaren Landesdienst Berlin; Verlängerung (16.06.2022 · Nach Anlagen suchen)
  • Rundschreiben SenFin IV Nr. 24/2022 zur Vereinfachung des Verfahrens nach § 15 Abs. 4 LVO-AVD

    24/2022 (SenFin): Rundschreiben SenFin IV Nr. 24/2022 zur Vereinfachung des Verfahrens nach § 15 Abs. 4 LVO-AVD laden »

    80 KB; Rundschreiben SenFin IV Nr. 24/2022 zur Vereinfachung des Verfahrens nach § 15 Abs. 4 Laufbahnverordnung allgemeiner Verwaltungsdienst (LVO-AVD) in Fällen bereits geprüfter Studiengänge; hier: Ergänzung des Rundschreibens SenFin IV Nr. 39/2021 vom 25.05.2021 (19.05.2022 · Nach Anlagen suchen)
  • LS - Beschaffung von Sportartikeln

    26/2022 (LVwA): LS - Beschaffung von Sportartikeln laden »

    3525 KB; (10.06.2022 · Nach Anlagen suchen)
  • LS - Beschaffung von Kalendern

    22/2022 (LVwA): LS - Beschaffung von Kalendern laden »

    1664 KB; (07.06.2022 · Nach Anlagen suchen)
  • IPV – Änderungen/Hinweise zum Kalendermonat Juni 2022

    23/2022 (LVwA): IPV – Änderungen/Hinweise zum Kalendermonat Juni 2022 laden »

    161 KB; IPV – Änderungen/Hinweise zum Kalendermonat Juni 2022 (02.06.2022 · Nach Anlagen suchen)
  • LS - Entgeltermäßigung beim Briefporto, bei Postzustellungsurkunden sowie beim Porto für Päckchen und Pakete

    24/2022 (LVwA): LS - Entgeltermäßigung beim Briefporto, bei Postzustellungsurkunden sowie beim Porto für Päckchen und Pakete laden »

    292 KB; (27.05.2022 · Nach Anlagen suchen)
  • LS - Beschaffung von Erste Hilfe

    16/2022 (LVwA): LS - Beschaffung von Erste Hilfe laden »

    7265 KB; (27.05.2022 · Nach Anlagen suchen)
  • Einführung eines 9-Euro-Tickets in den Monaten Juni bis August 2022;Arbeitgeberzuschüsse zu den Firmen- bzw. Azubi-Tickets des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB)

    23/2022 (SenFin): Einführung eines 9-Euro-Tickets in den Monaten Juni bis August 2022;Arbeitgeberzuschüsse zu den Firmen- bzw. Azubi-Tickets des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB) laden »

    162 KB; Mit dem Siebenten Gesetz zur Änderung des Regionalisierungsgesetzes wurde das sogenannte 9-Euro-Ticket beschlossen. Mit dem Ticket sollen die Bürgerinnen und Bürger in den Monaten Juni bis August 2022 (Aktionszeitraum) von steigenden Energiekosten entlastet werden. VBB-Firmenticket-Abonnentinnen und Abonnenten profitieren ebenfalls von dem 9-Euro-Ticket, indem das vertragshaltende Verkehrsunternehmen im Aktionszeitraum den reduzierten Betrag von den Konten der Beschäftigten einzieht bzw. im Falle jährlicher Zahlweise der Abonnements die monatlichen Differenzen erstattet. Mit dem Rundschreiben erfolgen Hinweise zu den besoldungs- bzw. tarifrechtlichen Auswirkungen der vorgenannten Änderungen auf den Arbeitgeberzuschuss zum Firmen- bzw. Azubi-Ticket. (25.05.2022 · Nach Anlagen suchen)

Sie können diese Suche auch als Lesezeichen speichern. Ziehen Sie einfach den folgenden Link auf Ihre Lesezeichenleiste: Rundschreibendatenbank des Landes Berlin: Ihre Suche