Inhaltsspalte

Ingeborg-Drewitz-Bibliothek

Ingeborg-Drewitz-Bibliothek

Mit 2 G-Nachweis und Maske ist Ihr Besuch fast wie immer: Beachten Sie die aktuellen Informationen und Öffnungszeiten (siehe rechts).

Die Ingeborg-Drewitz-Bibliothek befindet sich in der 3. Etage des Einkaufscenters „Das Schloss” in der Grunewaldstraße 3 in Steglitz.

Auf über 3000 m² Fläche bietet Ihnen die lebhafte Bibliothek mehr als 215.000 Medien wie Bücher, CDs, DVDs & Blu-rays, CD-ROMs, Comics, Graphic Novels, Hörbücher und Konsolenspiele, Noten, Zeitschriften und Zeitungen sowie Kunstwerke. Über 87.000 Medien gibt es für alle, 54.000 Medien für Kinder und Jugendliche, 75.000 Medien für Musikinteressierte. E-Medien über VOeBB24 kommen hinzu.
Drei Informationspulte und ein Servicepult stehen für Beratung und Anmeldung zur Verfügung.

Unsere Bibliothek besitzt einen Lesesaal und viele Einzel- und Gruppenarbeitsplätze. Sie lädt mit gemütlichen Couchgruppen und Sesseln auch zum Entspannen und Schmökern ein, im Freien im Atrium und im Lesegarten oder im Café, das hier – wie in der Zentrale in der Friedenauer Hackerstraße 1 – selbstgebackenen Kuchen anbietet.

Wir bieten Ihnen ein vielfältiges Veranstaltungsangebot mit Lesungen, Vorträgen und Konzerten. Weitere Informationen finden Sie unter Veranstaltungen und im Newsletter.

Die Bibliothek gliedert sich in die folgenden Bereiche:

Allgemeiner Bereich

Im allgemeinen Bereich finden Sie alles: Romane und Erzählungen, Bestseller, Sachbücher, Filme und Serien auf Blu-ray und DVD, CD-ROMs und Hörbücher, Zeitungen und Zeitschriften und die Artothek. Aber auch Mobi-Sticks, e-Reader und Rat bei allen Ihren Fragen. Weitere Informationen

Musikbereich

Der Musikbereich bietet Musikliebhabern CDs, DVDs und Blu-rays, Noten, Bücher und viele bekannte, unbekanntere und unvermutete Musikinstrumente zum Ausleihen. Außerdem stehen Ihnen eine Vinyl-Bar, ein kostenfrei nutzbarer Übungsraum und viele Lese- und Arbeitsplätze zur Verfügung. Weitere Informationen

Kinderbereich

Der Kinderbereich ist ein Platz voller Leben - mit Büchern, CDs, Filmen und PC-Spielen für Kinder, eigenen Arbeitsplätzen und PCs, Bilderbuchkino und Vorlesestunden - manches pausiert momentan. Doch es gibt viel Neues zu entdecken wie z.B. den SAMi-Bären, Kamishibais und noch mehr Tonies. Weitere Informationen

Jugendbereich

Die Zone für Jugendliche ab 12 Jahren mit gemütlichen Couchgruppen und Arbeitsbereichen, PCs und vielen Büchern, Zeitschriften, Mangas, Graphic Novels, englischsprachigen Romanen und Lernhilfen für die Schule ist 2020 größer geworden. Weitere Informationen

Lageplan der Bibliothek

Lageplan der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek

Was finde ich wo in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek?

JPG-Dokument (48.6 kB)

Namensgeberin

Ingeborg Drewitz (* 10. Januar 1923 in Berlin; † 26. November 1986 ebd.) war eine deutsche Schriftstellerin, wohnhaft in Berlin-Zehlendorf. Seit 1991 trägt die Bibliothek im “Schloss” ihren Namen.