Direkt zum Inhalt der Seite springen

Studieren in Berlin

Berlin bietet mit seinen fünf Universitäten, sieben Fachhochschulen, vier Kunsthochschulen und 26 privaten Hochschulen eine der kreativsten, lebendigsten und vielfältigsten Hochschullandschaften Europas. Rund 15 Prozent der Studierenden kommen aus dem Ausland; darüber hinaus bestehen zahlreiche Kooperationen mit Partnerhochschulen in aller Welt.

Die Berliner Hochschulen

200.000 Menschen aus aller Welt lehren, forschen, arbeiten und studieren an den Berliner Hochschulen und Forschungsstätten. Damit gehört Berlin zu den größten und vielfältigsten Wissenschaftsregionen in Europa. In den Hochschulbereich investiert Berlin im Jahr rund 1,5 Milliarden Euro. mehr

Aktuell: Erstattung von Rückmeldegebühren

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden, dass die im Berliner Hochschulgesetz, § 2 Abs. 8 Satz 2, geregelte Erhebung von Rückmeldegebühren von 100 DM bzw. 51,13 EUR nicht rechtmäßig war. Die Entscheidung bezieht sich auf den Zeitraum vom WS 1996/97 bis zum WS 2004/2005. Personen, die in diesem Zeitraum an einer Berliner Hochschule immatrikuliert waren, können bis zum 31.12.2013 bei ihrer Hochschule die Erstattung der Rückmeldegebühren beantragen.
Angesichts der großen Zahl der Anträge werden die Bearbeitung und die Erstattung etwas Zeit in Anspruch nehmen. Dafür bitten wir um Verständnis.

Das Studienangebot der Hochschulregion Berlin-Brandenburg

Von der Schule an die Hochschule
Studieren in Berlin und Brandenburg

Die Broschüre bietet Schülerinnen und Schülern Informationen über das Studienangebot der Berliner und Brandenburger Hochschulen zum Sommersemester 2013.

Hinweis: Am 8. März findet die jährliche Hochschulmesse "Studieren in Berlin und Brandenburg" im Berliner Rathaus statt! mehr Informationen(Externer Link)

Vom Bachelor zum Master
Studieren in Berlin und Brandenburg

Die Broschüre bietet Studentinnen und Studenten Informationen zu weiterführenden Studiengängen an den Hochschulen der beiden Länder.

Studienziel Lehramt
Studieren in Berlin und Brandenburg

Die Berliner Universitäten und die Universität Potsdam bieten Ihnen eine große Vielfalt lehramtsbezogener Studiengänge. In diesem Heft haben wir für Sie alle einschlägigen Studienmöglichkeiten in der Bildungsregion Berlin-Brandenburg zusammengestellt.

Studium Gesundheit in Berlin und Brandenburg

Gesundheitsbezogene Studiengänge gibt es nicht nur im Bereich der Medizin, sondern auch in den Natur-, Sozial- und Kulturwissenschaften. Die vorliegende dritte Auflage des Studienführers “Studium Gesundheit in Berlin und Brandenburg” herausgegeben vom Netzwerk Gesundheitswirtschaft für Berlin und Brandenburg HealthCapital, belegt, dass Zahl und inhaltliche Spannweite des gesundheitsbezogenen Studienangebots in der Region weiter gewachsen sind: 19 Berliner und 6 Brandenburger Hochschulen bieten mit rund 170 Studiengängen in diesem Bereich eine beeindruckende Auswahl.

Um die Fächervielfalt übersichtlich zu machen und die Angebote im Detail zu zeigen, werden 100 ausgewählte Studiengänge mit Kurzbeschreibungen vorgestellt. Weitere 70 Studiengänge mit Gesundheitsbezug sind ergänzend in tabellarischer Form aufgeführt. Zusätzlich finden Sie im Adressteil eine Zusammenstellung von Instituten und Fachgebieten, die sich an den Hochschulen der Region mit Gesundheitsthemen beschäftigen, sowie eine Liste aller gesundheitsrelevanten Forschungseinrichtungen.
mehr(Externer Link)

Förderung

BAföG und Stipendium - Finanzielle Leistungen von staatlichen oder privaten Stellen schaffen Chancengleichheit im Bildungswesen und ermöglichen jedem ein Studium unabhängig von der wirtschaftlichen Situation.  mehr »

Studieren ohne Abitur

Die Seite wird inhaltlich überarbeitet.mehr

Siehe auch ...

Verweise zu anderen Angeboten

Kontakt

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft
Bernhard-Weiß-Str. 6
D-10178 Berlin-Mitte

Stadtplan


Telefon 030 90227 5050


Ihre Ansprechpartner
eMail


facebook


 

U+S Alexanderplatz

VBB fahrinfo - Link (mit Vorbelegung)

Notdienste

Lehrer werden

Lehrer werden

Partner



audit