EnglishFrançaisItaliano
Sehenswürdigkeiten

Alexanderplatz

Ob in den 1920er Jahren, zu DDR-Zeiten oder heute: Der berühmte Alexanderplatz war und bleibt einer der lebendigsten Plätze Berlins.

Der Alexanderplatz, im Volksmund Alex genannt, ist ein zentraler Platz und Verkehrsknotenpunkt in Berlin-Mitte. Er ist einer der meistbesuchten Plätze und zugleich eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts wurde der Alexanderplatz vom Militär als Parade- und Exerzierplatz genutzt, Händler und Bauern der Region handelten hier ihre Waren. Seinen heutigen Namen verdankt der Alexanderplatz König Friedrich Wilhelm III., der ihn anlässlich des Besuchs des Zaren Alexander Ende 1805 in Alexanderplatz umbenannte.

Alexanderplatz mit Fernsehturm
Karl-Liebknecht-Straße in Richtung Alexanderplatz im Jahre 1977.

Alexanderplatz als Schauplatz historischer Ereignisse

Der ehemalige Paradeplatz war immer wieder Schauplatz historischer Ereignisse. So kam es während der Märzrevolution 1848 zu schweren Straßenkämpfen. Dass aber auf dem Alexanderplatz auch auf friedliche Art und Weise gekämpft werden konnte, zeigten die Demonstrationen gegen das DDR-Regime im Herbst 1989, die dort am 4. November, kurz vor dem Fall der Mauer, ihren Höhepunkt hatten.

Alexanderplatz nach dem Zweiten Weltkrieg

Am Ende des Zweiten Weltkrieges erreichten die Kampfhandlungen im April 1945 auch den Alexanderplatz und es kam zu verheerenden Zerstörungen. Fortan in der sowjetischen Besatzungszone liegend erhielt der Platz in den 1960er und -70er Jahren seine heutige Gestalt. Im Frühjahr 1964 wurde ein Wettbewerb zur "Neugestaltung des Alexanderplatzes" ausgeschrieben. Der Entwurf des Wettbewerbsgewinners sah zwei wesentliche Punkte für die Neugestaltung vor: die Befreiung vom fließenden Verkehr und eine Verbesserung der Aufenthaltsqualität für Fußgänger.

Alexanderplatz
Weltzeituhr

Sehenswürdigkeiten am Alexanderplatz

Bis 1969 wurden alle Straßenbahnlinien entfernt und es entstanden die bis heute markantesten Gebäude des Platzes: das damalige Centrum-Warenhaus (heute Galeria Kaufhof), das ehemalige Hotel Stadt Berlin (heute Hotel Park Inn), die Weltzeituhr und der Brunnen der Völkerfreundschaft. Im gleichen Jahr wurde nach vier Jahren Bauzeit der Fernsehturm eingeweiht, der mit 365 Metern heute das höchste Gebäude der Bundesrepublik ist. Nicht weit entfernt vom Alxanderplatz steht das Rote Rathaus, davor befindet sich der Neptunbrunnen.

DDR Großveranstaltungen auf dem Alex

Nach seiner Fertigstellung im Jahre 1971 wurde der Platz oft für Großveranstaltungen wie die X. Weltjugendfestspiele im Sommer 1973, die Feiern zum 25. Jahrestag der DDR im Oktober 1974 oder die Feierlichkeiten zum 30. Jahrestag des Kriegsendes 1975 genutzt.

Zukunft des Alexanderplatzes

Der Alexanderplatz befindet sich heutzutage in einem permanenten Zustand der Umgestaltung. Kaufhaus, Hotel, das Berolinahaus sowie der Bahnhof sind saniert, unmittelbar in der Nähe wurde ein großes Einkaufszentrum errichtet. Noch immer gibt es Baulücken, neuere Planungen sehen für Zukunft mehrere Hochhäuser rund um den Alexanderplatz vor.

Informationen zum Alexanderplatz

Fernsehturm Berlin

Sehenswürdigkeiten in Berlin

Berlins Sehenswürdigkeiten mit Beschreibung, Öffnungszeiten und Verkehrsverbindung. mehr »
Berlin Alexanderplatz

Alle Hotels am Alexanderplatz

Hotels in der Nähe vom Alexanderplatz in Berlin: Unter den Linden, Hackescher Markt, Museumsinsel und Oranienstraße liegen in unmittelbarer Nachbarschaft. mehr »
Quelle: Berlin.de | Alle Texte, Fotografien und Grafiken auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Sie dürfen weder kopiert, vervielfältigt, übersetzt noch in anderer Weise verwendet werden.
Aktualisierung: 27. Mai 2016
(Bilder: Antje Kraschinski; dpa; Berlinonbike.de; Berlin WelcomeCard; Ampelmann GmbH; Klicker/pixelio.de; Accor; Accor Hotels)

Das Wetter

max 23°C
min 9°C
Leicht bewölkt Weitere Aussichten »

Geführte Radtouren in Berlin 

Berlinonbike.de
Berlin on Bike bietet komfortable Leihräder und täglich geführte Radtouren: Mauertour, Oasen der Großstadt... mehr » 

Zoos & Tierparks

Tierpark Friedrichsfelde Berlin
Zoo, Aquarium und Tierpark in Berlin sowie öffentliche Tiergehege. mehr »

Stadtführungen

Bundeskanzleramt Berlin
Stadtführungen und organisierte Stadtrundgänge in Berlin: Für Besucher, Touristen, Schulklassen. mehr »

Das Touristenticket

Berlin WelcomeCard
Berlin erleben und sparen mit der Berlin WelcomeCard! Freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und Rabatte bis zu 50%. mehr »

Silvesterpartys 2016

Silvester in Berlin
Die Berliner Clubs lassen sich zum Jahreswechsel immer etwas besonderes einfallen, um die Party des Jahres unvergesslich zu machen. mehr »

Insider-Tipps

Ampelmännchen
Insider-Tipps und neue Ideen für Berlin-Besucher. mehr »

Restaurants in Berlin

Restaurants
Mehr als 5000 Restaurants, Cafés und Bars im Berlin.de- Restaurantführer mehr »

Adagio Aparthotels

Accor - Aparthotel Adagio
Moderne und trendbewusste Aparthotels. Sich wohlfühlen, unabhängig sein und individuellen Freiraum genießen – auch in Berlin. mehr »

Bahntickets kaufen

Deutsche Bahn-Logo
Günstige Bahntickets der Deutschen Bahn nach Berlin kaufen und buchen mehr »

Novotel in Berlin

Novotel in Berlin
In den Novotel Hotels entspannen sowohl Business- als auch Freizeitreisende. Tipp: Endecken Sie jetzt Family und Novotel! mehr »

Berlin entdecken

Berlin Touren
Stadtrundfahrten, Schiffstouren, Sehenswürdigkeiten und mehr »

Kultur & Tickets 

Staatsballett Berlin "OZ - The Wonderful Wizard"
Events, Konzerte, Ausstellungen und mehr » 

Hotel Pullman Berlin

Pullmann und ibis Styles
Work hard, play hard! Entdecken Sie ein neues Hotelkonzept. Bei Pullman wird Ihr Business-Aufenthalt zum Vergnügen. mehr »