Einladung zum Workshop „Kreativwirtschaft für den Masterplan Berlin-Brandenburg“

19.11.2014

Am 20. November 2014 sind Unternehmer, Multiplikatoren sowie Vertreter aller Netzwerke zu einem eintägigen Workshop/Austausch über Status Quo und mögliche Handlungsansätze zur Unterstützung der Berliner Kreativbranche ins LehrterSiebzehn eingeladen. Der Workshop findet auf Initiative der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung/Projekt Zukunft statt.

Die Kreativwirtschaft als Teil des Clusters IKT, Medien, Kreativwirtschaft ist mit über 28.000 Unternehmen eine der zentralen Säulen der wirtschaftlichen Entwicklung in Berlin. Am 20. November sind alle Interessierten eingeladen, gemeinsam mit Verwaltung und Branchenexperten Handlungsempfehlungen für die Zukunft zu entwickeln. Die Ergebnisse des Workshops sollen in den im Rahmen des Masterplans Berlin-Brandenburg zu erarbeitenden Umsetzungsplan für das Cluster IKT, Medien, Kreativwirtschaft einfließen.

Im Fokus stehen:

  • Internationalisierung und Leuchtturmveranstaltungen – Status und Entwicklungspotenziale
  • „Mega-Themen“ – von Cross Innovation, neuen Finanzierungsinstrumenten, Nachhaltigkeitskonzepten, Inklusion bis Digitalisierung
  • Räume für Unternehmen der Kreativwirtschaft – von Werkstätten, Büros und Ateliers bis hin zu Clubs

Die Veranstaltung findet von 10.00 bis 17.00 Uhr im „LehrterSiebzehn“ (Lehrter Straße 17, 10557 Berlin) statt. Umgesetzt wird der Workshop von der Club Commission.


Weiterführende Links

Hier finden Sie ergänzende Links zum Artikel: