Projekt Zukunft trifft...

©Anne Kamratowski

Anne Kamratowski, Gründerin von Berliner Messinglampen über Transfer Bonus: „Hilft bei Erfassung des Zeitgeistes“

Anne Kamratowski hat ein besonderes Faible: Sie begeistert sich für Lampen und Leuchten. 1979 gründete sie das Unternehmen Berliner Messinglampen. Einige Jahre baute sie die Leuchten in der Manufaktur selbst. Inzwischen werden in ihrer Berliner Fabrik rund 10.000 historisch nachempfundene Leuchten jährlich produziert. Über das Design Transfer Bonus Programm hat sie 15.000 Euro Zuschuss erhalten, um gemeinsam mit Designern der Agentur Studio AFS GmbH eine neue Produktlinie mit neuester LED- und Fertigungstechnologie zu entwickeln.

Guten Tag Frau Kamratowski, der Zeitgeist hat sich gewandelt. Während vor einigen Jahren noch möglichst günstige Produkte gefragt waren, scheint es so, als ob die Menschen nun wieder mehr auf Qualität achten. Sie selber legen darauf ohnehin ein besonderes Augenmerk und verwenden ausschließlich... zum Artikel »

Neu in Berlin

©Norman Posselt

Die Internet Economy Foundation

Unter dem Vorsitz von Ex-CDUler Friedbert Pflüger hat sich eine neue Stiftung mit Sitz in Berlin gegründet: die Internet Economy Foundation (IEF). Im Beirat versammeln sich Deutschlands Internetgrößen, um auf die deutsche Politik einzuwirken. Die Vision der Stiftung ist der faire Wettbewerb im Internet und die Vorbereitung auf die digitale Zukunft von Europa. Und wo würde das besser funktionieren als in der Innovationsmetropole Berlin?

Die Internet Economy Foundation wurde mit dem Ziel gegründet, ein unabhängiger Ratgeber und Dialogpartner zu sein. Informationen über neueste Entwicklungen und die Interessen der deutschen und europäischen Internetwirtschaft im globalen Kontext stehen dabei im Fokus. Im Beirat der neuen Stiftung... zum Artikel »

Aktuelle Downloads