Mobilitätstraining

Für viele mobilitätseingeschränkte Menschen sind Bus- und Bahnfahrten keine Selbstverständlichkeit. Mit ihren bewährten Mobilitätstrainings möchte die BVG daher auch 2017 wieder helfen.
Bei den Trainings können Sie in einem stehenden Fahrzeug in aller Ruhe üben, mit den vorhandenen Hilfen am besten ein- und auszusteigen und sich während der Fahrt zu sichern.
Für diese kostenlosen Veranstaltungen ist eine Anmeldung für einzelne Personen nicht nötig. Gruppen melden sich bitte unter info@BVG.de an oder telefonisch unter (030) 19449.

Weitere Hinweise erhalten Sie unter BVG-Mobilitätshilfen

Termine für 2017

Bus und Straßenbahn

Donnerstag, 27. April, 10.00-12.00 Uhr
Lichtenberg, Siegfriedstr. 30-45
Betriebshof der BVG

Donnerstag, 28. September, 10.00-12.00 Uhr
Marzahn, Landsberger Allee 576
Betriebshof der BVG

Bus

Donnerstag, 11. Mai, 10.00-12.00 Uhr
Charlottenburg, Haltestelle 249, N26 (Pos.6) vor dem S- und U-Bahnhof Zoologischer Garten

Donnerstag, 18. Mai, 10.00-12.00 Uhr
Steglitz-Zehlendorf
am U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz

Samstag, 17. Juni, 10.00-13.00 Uhr
Reinickendorf, Wilhelmsruher Damm 140
Haupteingang des Märkischen Zentrums

Donnerstag, 13. Juli, 10.00-12.00 Uhr
Spandau
im Evangelisches Johanniesstift (Haus 25)

Donnerstag, 21. September, 10.00-12.00 Uhr
Lichtenberg
U-Bahnhof Tierpark

Donnerstag, 19. Oktober, 10.00-12.00 Uhr
Wedding, Müllerstr.
Betriebshof der BVG

U-Bahn

Donnerstag, 16. November, 13.00-14.30 Uhr
Schöneberg,
U-Bahnhof Innsbrucker Platz

Sicherheitstraining für blinde und sehbehinderte Fahrgäste

Donnerstag, 12. Oktober, 13.00-14.30 Uhr
Schöneberg,
U-Bahnhof Innsbrucker Platz