Downloads

Ein Finger, der auf "Download" zeigt. Rechts daneben steht noch "Upload" zur Verfügung.
Bild: jamdesign - Fotolia.com

Europaberichte Treptow-Köpenick:

Europabericht 2015 und 2016

PDF-Dokument (4.1 MB)

Europabericht 2014 und 2015

PDF-Dokument (959.1 kB)

Europabericht 2013 und 2014

PDF-Dokument (1.6 MB)

Europabericht 2012 und 2013

PDF-Dokument (1.1 MB)

Europabericht 2011 und 2012

PDF-Dokument (902.2 kB)

Europabericht 2010 und 2011

PDF-Dokument (628.2 kB)

Folgende Broschüren stehen zum Download bereit:

EU Kommunal-Kompass

Der EU-Kommunal-Kompass macht für kommunale Akteure umwelt- und nachhaltigkeitsbezogene Fördermöglichkeiten aus den Europäischen Struktur- und Investitionsfonds nutzerfreundlich zugänglich und bietet umfassende Informationen zur Regional- und Strukturpolitik, Arbeitsmarkt-, Qualifizierungs- und Integrationspolitik,
Landwirtschafts- und Politik für den ländlichen Raum sowie Meeres- und Fischereipolitik.

PDF-Dokument (16.9 MB)

Finanzierungsmöglichkeiten für KMU

In diesem Leitfaden erfahren Sie alles über die EU-Dienstleistungen für KMU, von Finanzierungs- instrumenten bis hin zu Forschungsprojekten und Unternehmensnetzwerken. Es soll KMU dabei unterstützen, die Möglichkeiten, die die EU ihnen bietet, optimal zu nutzen.

PDF-Dokument (2.2 MB)

Leifaden KMU-Politik

Der Leitfaden enthält neben grundsätzlichen Informationen zur Mittelstandspolitik der EU einen Überblick über in die verschiedenen Fördermaßnahmen für KMU.

PDF-Dokument (1023.4 kB)

Kommunale Entwicklungszusammenarbeit

Dieser Ratgeber richtet sich an Kommunen, die sich in Projekten im Rahmen der Entwicklungszusammenarbeit engagieren (möchten).

PDF-Dokument (312.8 kB)

Wohnen - Arbeiten - Studieren in der EU

Als EU-Bürger/-in haben Sie das Recht, in einem anderen EU-Land zu leben, zu arbeiten und zu studieren. Der Leitfaden zeigt Ihnen auf, was Sie in der Praxis zu beachten haben und gibt Tipps wie Sie Ihre Rechte durchsetzen können.

PDF-Dokument (1.9 MB)

Stolpersteine beim EU-Fundraising

Die EuropaBeratung Berlin berät Organisationen beim EU-Fundraising. Bei der Beratungsarbeit ist aufgefallen, dass gerade unerfahrene Antragsteller/innen immer wieder über die gleichen Stolpersteine fallen. Das Buch stellt in zehn Kapiteln zehn solcher Stolpersteine vor und zeigt auf, wie diese leichter umgangen oder übersprungen werden können.

PDF-Dokument (1.8 MB)

EU-Förderlotse

Mit diesem EU-Förderlotsen sollen Interessierte durch das vielfältige Angebot an europäischen Förderprogrammen navigiert werden. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Darstellung von Förderinstrumenten für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Die Broschüre des Wirtschaftsministeriums des Landes Baden-Württemberg richtet sich zwar in erster Linie an Wirtschaftsunternehmen dieses Bundeslandes, bietet darüber hinaus eine gute Orientierung auch für KMU anderer Bundesländer.

PDF-Dokument (11.6 MB)

Umzug ins EU-Ausland

Wertvolle Hinweise für einen reibungslosen Umzug ins EU-Ausland hat das Europäische Verbraucherzentrum in einer Broschüre zusammengestellt. Sie sollen helfen, unnötige Kosten und Ärger zu vermeiden.

PDF-Dokument (1.0 MB)

50 Argumente für Europa

Der Leitfaden zeigt auf, in welchen Bereichen sich die europäische Integration direkt auf das Leben der Menschen auswirkt und welche Erfolge damit für die EU-Bürger verbunden sind.

PDF-Dokument (494.7 kB)