LoGo! Europe

Broschüre "Let's go Europe - Berliner Bezirke in Europa"

Bildvergrößerung: Titelblatt zur Broschüre
Bild: LAG der bezirklichen EU-Beauftragten

Eine Bezirksverwaltung ist verstaubt, bürokratisch, unflexibel und es wird ausschließlich deutsch gesprochen!? Von wegen! Seit mehr als zehn Jahren setzen sich die EU-Beauftragten der Berliner Bezirksämter dafür ein, dass die Beschäftigten Arbeitserfahrung im europäischen Ausland sammeln können und die Rathäuser so zu modernen Verwaltungen mit interkulturell denkenden und handelnden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern werden.
Freuen Sie sich auf eine ungewöhnliche Reise durch Europa und erfahren Sie beispielhaft, welche Herausforderungen die Kolleginnen und Kollegen gemeistert haben. Lesen Sie in der Broschüre “Let’s go Europe”, wie sich aus spannenden Begegnungen Freundschaften entwickeln und die Beziehungen zu den Partnerstädten ausgebaut werden.

LoGo-Broschüre

PDF-Dokument (9.2 MB)

LoGo Europe 2019

Auch im Jahr 2019 beteiligt sich das Bezirksamt Treptow-Köpenick am europäischen Hospitationsprogramm. Eine Mitarbeiterin des Straßen- und Grünflächenamtes, ein Kollege aus dem Gesundheitsamt und ein Kollege aus dem Fachbereich Stadtplanung werden eine vierwöchige Hospitation in einem europäischen Nachbarland absolvieren.

LoGo Europe 2018

Abschlussveranstaltung LoGo Europe 2018
Projektteilnehmer/innen
Bild: Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg

Eine Mitarbeiterin des Jugendamtes Treptow-Köpenick verbrachte im Rahmen von „LoGo Europe“ vier Wochen in der Pariser Stadtverwaltung. Die Kollegin hat sich im Jugendamt der Stadt Paris sehr engagiert mit den Verfahrensweisen im Umgang mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen befasst, diese mit der Situation in Berlin verglichen, den Bezirk Treptow-Köpenick präsentiert und viele Anregungen und Ideen für die Arbeit hier in Berlin mitgebracht. Berlinweit haben in diesem Jahr 31 Mitarbeiter*innen der Bezirksämter am Programm teilgenommen und in 21 verschiedenen Orten innerhalb Europas hospitiert.

LoGo Europe 2017

Im Rahmen des Projektes LoGo! Europe 2017, das aus dem Berliner Programm Wissenstransfer gefördert wird, absolvierte ein Kollege aus dem Bereich Arbeitsschutz ein Praktikum in der Stadtverwaltung Wien. Eine Expertin der Bauaufsicht informierte sich bei den Wiener Kolleginnen und Kollegen über Erfahrungen mit dem sozialen Wohnungsbau und tauschte sich intensiv über das Bauordnungsrecht und Baugenehmigungsverfahren aus. Begeistert von seiner Hospitation in Bozen und Palermo war auch ein Mitarbeiter des Jobcenters Treptow-Köpenick. Er sammelte vielseitige und spannende Erfahrungen hinsichtlich des Umganges mit Schulabbrechern, Arbeitslosen und Migranten sowie beim wichtigen Thema der Jugendarbeitslosigkeit.

Praktikumsbericht Palermo 2017

PDF-Dokument (17.9 MB)

Praktikumsbericht Bozen 2017

PDF-Dokument (7.7 MB)

Praktikumsbericht Wien Bauaufsicht 2017

PDF-Dokument (3.6 MB)

Praktikumsbericht Wien Arbeitsschutz 2017

PDF-Dokument (796.5 kB)

LoGo Europe 2016

Im Rahmen des Projektes LoGo! Europe 2016, das aus dem Berliner Programm Wissenstransfer gefördert wird, absolvierten zwei Mitarbeiterinnen des Bezirksamtes Treptow-Köpenick im Jahr 2016 ein „Job-Shadowing“ in verschiedenen europäischen Verwaltungen. Die Leiterin des Rechtsamtes hospitierte in der Den Haager Stadtverwaltung und konnte sich mit ihren niederländischen Kolleginnen und Kollegen detailliert über Rechtsfragen austauschen, Gerichtsverhandlungen besuchen sowie das deutsche und niederländische Rechtssystem vergleichen. Eine Kollegin aus dem Fachbereich Denkmalschutz des Stadtentwicklungsamtes konnte sich einen spannenden Einblick in den Umgang mit denkmalschutzrechtlichen Belagen in der Türkei verschaffen. Vier spannende Wochen lernte sie viele Stadtentwicklungs- und Denkmalschutzprojekte in unserer türkischen Partnerstadt Eskişehir-Tepebaşı kennen und entwickelte gemeinsam mit ihren türkischen Kolleginnen und Kollegen zahlreiche Ideen für eine Intensivierung der Kooperation.

Praktikumsbericht Tepebasi 2016

PDF-Dokument (2.9 MB)

LoGo Europe 2015

Im Rahmen des Projektes LoGo! Europe 2015, das aus dem Berliner Programm Wissenstransfer gefördert wird, absolvierten drei Mitarbeiter/innen des Bezirksamtes Treptow-Köpenick im Herbst 2015 ein „Job-Shadowing“ in verschiedenen europäischen Verwaltungen. Die Leiterin des Rechtsamtes hospitierte in der Südtiroler Landesverwaltung und lernte unter anderem die Bereiche Personal, Verwaltung, Soziales und Kultur kennen. Eine Kollegin aus dem Bürgeramt konnte sich einen spannenden Einblick in die Stadtverwaltung von Dublin verschaffen und erfuhr mehr über das irische Verwaltungssystem. In der Partnerstadt Warschau-Mokotów erweiterte ein Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung sein Wissen in den Abteilungen Öffentlichkeitsarbeit, Bauwesen und EU-Förderung und erhielt einen interessanten Einblick in die polnischen Verwaltungsstrukturen.
Lesen Sie über die interessanten Erfahrungen der Kolleg/innen in den Praktikumsberichten:

Praktikumsbericht Dublin 2015

PDF-Dokument (11.4 MB)

Praktikumsbericht Warschau 2015

PDF-Dokument (7.4 MB)

Praktikumsbericht Bozen 2015

PDF-Dokument (36.4 MB)

LoGo Europe 1 und 2

Leonardo da Vinci
Bild: Leonardo da Vinci-Projekt

Mit den Projekten “LoGo! Europe“ hat das Bezirksamt Treptow-Köpenick an die erfolgreich verlaufenen Projekte ConAct I-III angeknüpft. Ziel von „LoGo Europe“ ist es, Mitarbeiter/innen der Berliner Bezirksverwaltungen mithilfe eines vierwöchigen Arbeitsaufenthaltes im europäischen Ausland zu qualifizieren. Die Projekte „LoGo Europe 1 und 2“ wurde aus dem EU-Bildungsprogramm „Lebenslanges Lernen – Leonardo da Vinci“ gefördert. Im Jahr 2012 absolvierten drei Kolleg/innen aus dem Bezirksamt Treptow-Köpenick ein Verwaltungspraktikum in der polnischen Stadt Szczecin und in der türkischen Stadt Istanbul, Bezirk Beyoglu. Im Jahr 2014 ging es für vier Bezirksamtsmitarbeiter/innen zum Praktikum nach Belfast, Brüssel, Amstelveen und Birmingham. Welche Erfahrungen die Kollegen/innen vor Ort gemacht haben, mit welchen Erkenntnissen sie von ihrem Arbeitsaufenthalt zurück gekehrt sind ob sie es noch einmal tun würden, erfahren sie in den lesenswerten Praktikumsberichten:

Praktikumsbericht Amstelveen 2014

PDF-Dokument (941.9 kB)

Praktikumsbericht Belfast 2014

PDF-Dokument (780.0 kB)

Praktikumsbericht Birmingham 2014

PDF-Dokument (679.4 kB)

Praktikumsbericht Brüssel 2014

PDF-Dokument (1.2 MB)

Praktikumsbericht_Istanbul_2012

PDF-Dokument (2.1 MB)

Praktikumsbericht Stettin 2012

PDF-Dokument (9.0 MB)

Anhang_Praktikumsbericht_Unterschiede

PDF-Dokument (256.0 kB)

Anhang_Praktikumsbericht_Organigramm

PDF-Dokument (506.7 kB)