Ein Weihnachtsfest für Teddy

  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild

Weihnachten steht vor der Tür und Teddy ist sich sicher: Dieses Jahr passiert etwas Magisches. Schon viel zu lange sitzt der Teddybär im Regal einer Losbude fest und es wird endlich Zeit für einen Besitzer. Am Besten einen Reichen und kein kleines Kind wie die achtjährige Mariann, die sich das Kuscheltier sehnlichst wünscht. Doch schon bald beginnt für Teddy ein unvergessliches Abenteuer, das ihm zeigt, worauf es an Weihnachten wirklich ankommt.

Filmdaten

  • Filmstart: 17.11.22 
  • Genre: Familienfilm 
  • Darsteller: Marte Klerck-Nilssen, Nader Khademi, Beni Weber 
  • Regie: Andrea Eckerbom 
  • Länge: 72 min
  • FSK: o.A. 
  • Land: Norwegen 
  • Jahr: 2022 
  • Filmwebsite: Ein Weihnachtsfest für Teddy

In diesen Kinos wird der Film gezeigt:


Film in Berlin

Newsletter Kino
© serhiibobyk – stock.adobe.com

Neustarts als Newsletter abonnieren

Die Filmübersicht der aktuellen Kinowoche und in welchen Berliner Kinos die Filme anlaufen. Plus: Der Filmtipp der Berlin.de-Redaktion. mehr

Berlinale Aufsteller
© dpa

Filmfestivals

Filmfestivals, Filmfestspiele und Filmtage in Berlin mit Infos für Filmliebhaber und Cineasten, Terminen, Kinos und Veranstaltungsorten. mehr