Datenschutzerklärung und Hinweise zur Übermittlung elektronischer Dokumente

Datenschutzerklärung zur Nutzung des Kontaktformulars

Wenn Sie uns eine E-Mail oder eine Nachricht per Kontaktformular senden, so erheben, speichern und verarbeiten wir Ihre Daten nur, soweit dies für die Abwicklung Ihrer Anfragen und für die Korrespondenz mit Ihnen erforderlich ist. Wir behandeln Ihre Daten entsprechend den Bestimmungen des Datenschutzrechts und treffen generell größtmögliche Vorkehrungen für deren Sicherheit.

Wir weisen darauf hin, dass beim Versand von E-Mails die Datenübertragung über das Internet ungesichert erfolgt und die Daten somit theoretisch von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden könnten.

Im Übrigen verweisen wir auf die Hinweise der allgemeinen Datenschutzerklärung von berlin.de.

Hinweise zur Übersendung elektronischer Dokumente mit qualifizierter Signatur

Die angegebenen Kontakt-E-Mail-Adressen der Stadtbibliothek Tempelhof-Schöneberg sind noch nicht für E-Mails mit digitaler Signatur vorbereitet. Bitte bedenken Sie dies bei der Übersendung personenbezogener Daten.

Für die Übermittlung elektronischer Dokumente, auch wenn sie mit einer qualifizierten elektronischen Signatur versehen sind, wird die elektronische Zugangseröffnung für das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg gemäß § 3a Abs. 1 Verwaltungsverfahrensgesetz nur für folgende E-Mail-Adresse erklärt:

post@ba-ts.berlin.de

Wichtiger Hinweis:
Eine wirksame Übermittlung verschlüsselter Dateien ist gegenwärtig ausgeschlossen.