Stadtteilbibliothek Marienfelde

Medienhaus Marienfelde

Eingangstür mit Öffnungszeiten

+++ Aktuelle Öffnungszeiten +++

Dienstag und Donnerstag von 13 bis 18 Uhr

Hygiene-Maßnahmen und aktuelle Regelungen:
  • Betreten der Bibliothek mit Mund-Nasen-Schutz
  • Bitte halten Sie Abstand von mindestens 1,50 Meter!
  • Alle Angaben können sich aufgrund aktueller Entwicklungen kurzfristig verändern.
  • Internet-PCs, Arbeitsplätze und Drucker stehen leider noch nicht zur Verfügung.
  • Mit Ihrem Bibliotheksausweis haben Sie Zugriff auf E-Books, E-Audios, E-Paper, E-Magazines, können kostenlos Filme streamen und vieles mehr. Hier geht es zu unseren digitalen Angeboten.
  • Sie haben keinen Bibliotheksausweis? Hier können Sie sich online anmelden
  • Ihre Fragen beantwortet unser Kundenservice telefonisch unter 030 / 90277-6136 oder per E-Mail an stabi-ks@ba-ts.berlin.de.

Danke für Ihr Verständnis!
Wir freuen uns auf Sie.

Autoren-Lesungen

Autorin Lea Streisand
Bild: Gerald von Foris

Lea Streisand: Hufeland, Ecke Bötzow
6. November | 18:30 Uhr

„England und Amerika sind wie die DDR und die BRD“, weiß Rico – nur, dass zwischen den deutschen Staaten eine Mauer sei, zwischen den anderen die Ostsee. Franzi ist von den einfachen Weltdeutungen des besserwisserischen Nachbarjungen ebenso begeistert wie vom real existierenden Sozialismus, dem sie in der Schule begegnet. Endlich etwas, was ihr Halt gibt, jenseits der ironischen Bemerkungen der Eltern, die einem doch nie alles erzählen, sich über ihre abendlichen Geheimtreffen in der Küche stets in Schweigen hüllen. Erzählen ist sowieso ein Problem. Wem darf man was sagen? Franzi und ihre Freunde verstehen es nicht, und so versuchen sie, von der Teppichstange eines Ostberliner Hinterhofs aus, die Welt auf ihre Weise zu erkunden. Doch dann fällt die Mauer, und alle Gewissheiten stürzen wie Kartenhäuser zusammen. Bis sich am Ende sogar Freundschaften als Trugschluss erweisen. Sehr lebendig und irrsinnig komisch erzählt Lea Streisand von einer kleinen Welt, in die plötzlich die große Geschichte einbricht.

30 Jahre Mauerfall – ein Roman, der den Kindern der Wendezeit eine Stimme gibt.

Bitte beachten Sie:
  • Eintritt frei
  • Teilnahme nur nach vorheriger Reservierung: vor Ort, per Telefon (90277-4144) oder per Mail stabi-marienfelde@ba-ts.berlin.de
  • Einhaltung des Mindestabstands
  • Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist während der gesamten Veranstaltungs-Dauer Pflicht.

Ausstellung 800 Jahre Marienfelde

MARIENFELDE – Zeitsprünge
VORGESTERNGESTERNHEUTE
14 Marienfelder Ansichten

Eine Foto-Ausstellung von Peter-Alexander Bösel

Die Ausstellung ist bis Dezember 2020 während der aktuellen Öffnungszeiten in den Räumen der Stadtteilbibliothek zu sehen.

Innenansichten

zur Bildergalerie
MAP loading ...
Stadtplan Berlin.de