Sehenswürdigkeiten

Ludwig-Erhard-Haus

Das Ludwig-Erhard-Haus hat ein tierisches Vorbild: Die Stahl-Glas-Konstruktion in der Nähe des Berliner Zoos wird im Volksmund Gürteltier genannt.
Ludwig-Erhard-Haus
© ihk-berlin

Erst 1998 fertiggestellt wurde der gegenüberliegende Erweiterungsbau der IHK von Nicholas Grimshaw, Ludwig-Erhard-Haus genannt, in das bereits 1997 die Börse eingezogen ist. Vorbild der Konstruktion war ein Gürteltier, dessen Panzerform durch die hochschwingenden Stahlbinder übernommen wird. Zugrunde lag die Idee, dem lebendigen, sich täglich ändernden "Organismus" Börse eine adäquate, organische Architekturhülle zu geben. Ursprünglich sollten die Stahlbögen auch die Fassade zur Fasanenstraße hin bilden, doch schließt der Bau nun in einer glatten fünfgeschossigen Fassade ab, damit die Traufhöhe erkennbar wird – ebenfalls auf Geheiß der Behörden.

Innenarchitektur des Ludwig-Erhard-Hauses

Im Innern bietet eine öffentlich zugängliche "interne Straße" einen Blick aufs Börsenparkett, außerdem befinden sich zwei haushohe, oben verglaste Atrien zwischen den flexibel arrangierbaren Büroräumen. So stehen sich hier auf engem Raum zwei "zoomorphe" Gebäude in gegensätzlichen Architektursprachen gegenüber: einerseits der "Hahnenkamm" auf dem streng rational organisierten Kant-Dreieck, andererseits das expressive Gerippe des "Gürteltiers", eine ungewöhnliche Ingenieursleistung, mit der die Fassadengestaltung aber leider nicht mithalten kann.

Informationen

Adresse: Ludwig-Erhard-Haus
Fasanenstraße 85
10623 Berlin
Architekt: Nicholas Grimshaw
Stil: Zeitgenössische Moderne
Cobbers, Arnt: Architekturführer. Die 100 wichtigsten Berliner Bauwerke. Jaron Verlag

Text aus: Architekturführer. Die 100 wichtigsten Berliner Bauwerke

Autor: Cobbers, Arnt
Jaron Verlag
Flexcover, 240 Seiten, 108 farbige Fotos
ISBN 978-3-89773-410-4
12,95 Euro mehr »
Reichstagsgebäude

Sehenswürdigkeiten nach Bezirken

Von Spandau bis Köpenick, von Pankow bis Zehlendorf: In ganz Berlin erzählen Sehenswürdigkeiten Geschichte. mehr »
Quelle: Jaron Verlag | Alle Texte, Fotografien und Grafiken auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Sie dürfen weder kopiert, vervielfältigt, übersetzt noch in anderer Weise verwendet werden.
Aktualisierung: 19. April 2017

Das Wetter

max 20°C
min 13°C
Teils bewölkt mit vereinzelten Schauern Weitere Aussichten »

Geführte Radtouren in Berlin

Berlinonbike.de
Berlin on Bike bietet komfortable Leihräder und täglich geführte Radtouren: Mauertour, Oasen der Großstadt... mehr »

Zoos & Tierparks

Tierpark Friedrichsfelde Berlin
Zoo, Aquarium und Tierpark in Berlin sowie öffentliche Tiergehege. mehr »

Das Touristenticket

Berlin WelcomeCard
Berlin erleben und sparen mit der Berlin WelcomeCard! Freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und Rabatte bis zu 50%. mehr »

Stadtführungen

Bundeskanzleramt Berlin
Stadtführungen und organisierte Stadtrundgänge in Berlin: Für Besucher, Touristen, Schulklassen. mehr »

Insider-Tipps

Ampelmännchen
Insider-Tipps und neue Ideen für Berlin-Besucher. mehr »

Restaurants in Berlin

Restaurants
Mehr als 5000 Restaurants, Cafés und Bars im Berlin.de- Restaurantführer mehr »

Novotel in Berlin

Novotel in Berlin
In den Novotel Hotels entspannen sowohl Business- als auch Freizeitreisende. Tipp: Endecken Sie jetzt Family und Novotel! mehr »

Hotel Pullman Berlin

Pullmann und ibis Styles
Work hard, play hard! Entdecken Sie ein neues Hotelkonzept. Bei Pullman wird Ihr Business-Aufenthalt zum Vergnügen. mehr »

Berlin entdecken

Berlin Touren
Stadtrundfahrten, Schiffstouren, Sehenswürdigkeiten und mehr »

Kultur & Tickets

Staatsballett Berlin "OZ - The Wonderful Wizard"
Events, Konzerte, Ausstellungen und mehr »

Individuelle Designs, einmaliger Komfort

Pullmann und ibis Styles
ibis Styles Hotels – Designkomfort zum Sorglos-Preis. Direkt in der Berliner City. mehr »
(Bilder: Jaron Verlag; dpa; Berlinonbike.de; Berlin WelcomeCard; Ampelmann GmbH; Klicker/pixelio.de; Accor Hotels)