Direkt zum Inhalt der Seite springen
English
Events

Berlin leuchtet

02. bis 19. Oktober 2014

Beim Festival "Berlin leuchtet" wollen Lichtkünstler Gebäude der Stadt mit Licht und Projektionen spektakulär in Szene setzen.
"Berlin leuchtet"
© Berlin leuchtet e.V.

Wenn es dunkel wird, beginnt Berlin zu leuchten: Das neue Lichtfestival illuminiert herausragende Gebäude der Stadt, auch sieben Bahnhöfe der Stadtbahn sollen in das Fest einzubezogen werden. Vielleicht fährt sogar eine besonders leuchtende S-Bahn durch Berlin. Geplant sind sieben verschiedene Touren, die Besucher zu den beleuchteten Gebäuden führen. Vom Alexanderplatz erstreckt sich das Lichterfest über einen großen Teil der Stadt, vornehmlich in den Bezirken Mitte-Tiergarten, Friedrichshain-Kreuzberg, Charlottenburg-Wilmersdorf und Steglitz-Zehlendorf.

Neues Konzept und neuer Name

Einige der Initiatoren von "Berlin leuchtet" sind die gleichen, die einst das "Festival of Lights" ins Leben gerufen haben. Jetzt sind sie zurück mit einem neuen Konzept. Der Verein "Berlin leuchtet", der im Januar 2013 gegründet wurde, hat mittlerweile 30 Mitglieder, unter ihnen sowohl Einzelpersonen als auch Interessenvereinigungen von Einkaufsstraßen und Einkaufszentren, die wiederum selbst mehrere Mitglieder haben. Fast 500 Gebäude in Berlin werden dadurch vertreten. Wichtig ist den Initiatoren, dass der Verein keine eigenen wirtschaftlichen Interessen verfolgt und damit auch nicht auf Gewinn angewiesen ist.

„Wir wollen mittels der Symbolkraft des Lichtes die positiven und international herausragenden Entwicklungen und Besonderheiten Berlins erstrahlen lassen“, sagt Jürgen Gangl vom Vorstand des ausrichtenden Vereins "Berlin Leuchtet" und Area Manager der Event Hotelgruppe um die drei Berliner Häuser Grand Hotel Esplanade, The Westin Grand und Park Inn Berlin am Alexanderplatz.

Auf einen Blick

Was: Berlin leuchtet
Wann: 02. bis 19. Oktober 2014
Wo: an verschiedenen Plätzen in Berlin
Eintritt: frei

Weitere Themen

Berlin Lights - Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer

Ausstellung: Berlin Lights

Enrico Verworner stellt Bilder aus „Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“ vom 07. bis 13. Oktober 2013 im Forum Steglitz aus. mehr »
Menschen bewerfen sich mit Farbpulvern

Events & Festivals 2014

Kulturprogramm für Berlin: Events, Feste, Festivals und große Open-Air-Veranstaltungen in Berlin. mehr »
(Bilder: Enrico Verworner; dpa; Berlin.de; VisitBerlin; facebook; Stage Entertainment; Klicker/pixelio.de)

Berlin.de-Tickethotline

Ihr Ticket für die Hauptstadt

Berlin Welcome Card - VisitBerlin
Berlin erleben und sparen mit der Berlin WelcomeCard! Freie Fahrt mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln & Rabatte bis 50% bei den Highlights. mehr »

Aktuelle Kultur-Nachrichten

Mops-Party - Sir Henrys Wiesn Warm-Up

Möpse treffen sich in Berlin zum Wettrennen

Zum 5. Internationalen Mopstreffen in Berlin-Lichtenrade … mehr »

Mahiedine Mekhissi-Benabbad

Vier deutsche Europameister und EM-Buhmann Benabbad beim ISTAF

Das deutsche Europameister-Quartett und EM-Buhmann … mehr »

"Risiko Freiheit - Fluchthilfe für DDR-Bürger 1961 - 1989"

Fluchthilfe für DDR-Bürger - Ausstellung öffnet in Berlin

Die erste umfassende Ausstellung zur Fluchthilfe für … mehr »

Berlin.de auf Facebook 

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr » 

Berlin entdecken

Berlin
Touren, Spaziergänge, Dampferfahrten, Stadtrundfahrten und mehr »

Restaurants in Berlin 

Restaurantsymbolbild Besteck
Die volle gastronomische Vielfalt Berlins erleben: Rund 2500 Restaurants, Cafés, Konditoreien und Bars in Berlin im Berlin.de-Restaurantführer. mehr »