Bürgerinformationssysteme

Informationsicon
Bild: © Beboy/www.fotolia.com

Immer mehr Bezirke gehen mit einem neuartigen Informationssystem ins Internet. Es soll Bürgern eine genaue Beschreibung einer Aufgabe sowie den Stand der Umsetzung liefern. Darüber hinaus legt die BVV virtuell Rechenschaft über die geleistete und noch zu leistende Arbeit ab: Dazu zählen u. a. ein Sitzungskalender, Anträge, Anfragen, Beschlüsse und Protokolle sowie persönliche Angaben aller Bezirksverordneten und Bürgerdeputierten.

Mündliche Anfragen und Bürgeranfragen sind als Drucksache in der jeweiligen Tagesordnung zu finden. Darüber hinaus sind umfangreich zusätzliche Informationen, zum Beispiel ein Kommentar zum Bezirksverwaltungsgesetz, veröffentlicht. Eingaben und Beschwerden sowie Einwohnerfragen können online eingereicht werden.

Zum Informationssystem des Bezirks: