Direkt zum Inhalt der Seite springen
Tourismus & Hotels » Touren

Neukölln: Die Hotspots in Berlins neuentdecktem Szene-Bezirk

Problem-Bezirk in Partystimmung: Berlin-Neukölln hat sich zum hippen Szene-Viertel gemausert. Wo Touristen ihr Neukölln finden.
Berlin-Neukölln ist hip geworden
Neukölln galt lange als Berlins Problem-Bezirk - inzwischen streift er sein Schmuddel-Image immer mehr ab. © dpa

Neukölln ist in! Mindestens einmal im Monat schwärmt ein überregionales Magazin von der Aufbruchstimmung in Berlins Problembezirk. Tatsächlich hat Neukölln mit seiner erwachenden Kulturszene besonders jungen Berlin-Touristen einiges zu bieten. Schon seit 1999 gibt es zum Beispiel beim Festival 48 Stunden Neukölln ein Wochenende lang Theater, Lesungen und mehr zu sehen. Rund um den Reuterkiez ist eine lebendige Clubszene gewachsen und selbst in weiter entfernten Nebenstraßen öffnen kleine Galerien und Kneipen.

Neukölln: Szene-Kiez mit No-go-Area

Seinen kritischen Ruf hat der Stadtteil allerdings nicht ohne Grund: Laut dem Berliner Quartiersmanagement gibt es in keinem anderen Stadtteil so viele Gegenden, die von Armut und sozialer Benachteiligung geprägt sind. Spätestens der Hilferuf der Lehrer der Rütli-Schule im Jahr 2006 machte den Stadtteil bundesweit als vermeintliche No-Go-Area berühmt.

Ländliches Idyll am Richardplatz

Körnerpark in Berlin-Neukölln
Körnerpark: Berlin-Neukölln hat auch verwunschene Ecken.

Glücklicherweise ziehen Problembezirke immer auch Kreative an. «Weil es billig ist», erklärt Reinhold Steinle, der Stadtführungen durch Neukölln anbietet. Heute seien dort aber längst nicht nur Künstler zu Hause: «Seit einem Jahr ziehen so viele junge Leute hierher, in einem Ausmaß, das sich kein Mensch vorstellen kann.» Auf seiner Tour entpuppt sich Neukölln mitunter als verkanntes Idyll. Er zeigt verwunschene Gärten, Kopfsteingassen und historische Fachwerkhäuser. Fast ländlich wirkt Neukölln rund um den Richardplatz und die alte Rixdorfer Schmiede südlich der Sonnenallee. Das passt so gar nicht zum alten Schmuddel-Image Neuköllns.

Nord-Neukölln: Kneipen in "Kreuzkölln"

Besonders in Nord-Neukölln, an der Grenze zu Kreuzberg zwischen Landwehrkanal und Sonnenallee, hat sich der Bezirk in den vergangenen drei Jahren gewandelt. Kreuzkölln nennen deshalb manche Berliner die Gegend, eine Art Hybrid-Kiez also. Und mittendrin: die Weserstraße. Dort reiht sich heute eine Kneipe an die nächste. Die Gäste sind junge Hauptstadttouristen, Backpacker und Studenten. Sie suchen in Neukölln das, was sie von Berlin erwarten: eine lässige Abgeranztheit, neue Musik, Läden mit Oma-Möbeln und ohne Tapeten.

Kneipen in der Weserstraße

Kneipe in Neukölln
Kneipe in Neukölln

Zum Mythos des jungen Berlins passt auch der «Hüttenpalast». In dem Kreuzköllner Hotel übernachten die Gäste nicht in Zimmern, sondern in Wohnwagen und kleinen Holzhütten in einer alten Fabrikhalle.
Die Weserstraße runter liegt einer der Läden, die man erst auf den zweiten Blick als Kneipe erkennt: das «Gelegenheiten». Früher hingen in der ehemaligen Fleischerei Würste und Speck, jetzt sitzen dort junge Menschen mit verfilzten Haaren und Cordhosen und trinken Bier. Und wie um die neue Unbeschwertheit des Stadtteils in Worte zu fassen, hat jemand mit rotem Lippenstift an der Scheibe die Lyrikerin Hilde Domin zitiert: «Ich setzte den Fuß in die Luft, und sie trug.»

Unterwegs mit einem Berlin-Greeter

"Berlin Greeter" zeigen Besuchern ihr Berlin

Mit einem "Berlin Greeter" können Besucher Berlin ganz individuell entdecken- auch Neukölln. mehr »
Quelle: kra/dpa
(Bilder: dpa; Berlinonbike.de; Accor; Berlin WelcomeCard; Accor Hotels; facebook)

Das Wetter

Wetterlage Regen
11°C / 23°C
Weitere Aussichten…

Geführte Radtouren in Berlin 

Berlinonbike.de
Berlin on Bike bietet komfortable Leihräder und täglich geführte Radtouren: Mauertour, Oasen der Großstadt... mehr » 

Adagio Aparthotels

Accor - Aparthotel Adagio
Moderne und trendbewusste Aparthotels. Sich wohlfühlen, unabhängig sein und individuellen Freiraum genießen – auch in Berlin. mehr »

Das Touristenticket

Berlin WelcomeCard
Berlin erleben und sparen mit der Berlin WelcomeCard! Freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und Rabatte bis zu 50%. mehr »

Ferienwohnungen in Berlin 

Ferienwohnung in Berlin
Ferienwohnungen bei BerlinOnline suchen und buchen mehr » 

Novotel in Berlin

Novotel in Berlin
In den Novotel Hotels entspannen sowohl Business- als auch Freizeitreisende. Tipp: Endecken Sie jetzt Family und Novotel! mehr »

Berlin entdecken

Berlin Touren
Stadtrundfahrten, Schiffstouren, Sehenswürdigkeiten und mehr »

Kultur & Tickets 

Staatsballett Berlin "OZ - The Wonderful Wizard"
Events, Konzerte, Ausstellungen und mehr » 

Berlin auf Facebook 

Facebook
Berlin - the place to be 
Über 1,6 Millionen Berlin-Freunde in der Community!
Berlin.de 
Das offizielle Hauptstadtportal auf Facebook.

Hotel Pullman Berlin

Pullmann und ibis Styles
Work hard, play hard! Entdecken Sie ein neues Hotelkonzept. Bei Pullman wird Ihr Business-Aufenthalt zum Vergnügen. mehr »