Veranstaltungen

August

Aquarell Berge auf Zypern
Bild: Ines Schulze
Donnerstag, 30.08.2018, 18:00 Uhr Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek

Midisage:Farben-Rausch – Aquarelle von Ines Schulze
Ausstellung: 01.08. – 31.09.2018
Weitere Infos...

Bildvergrößerung: Persischer_Golf
Bild: Said Yousif Al-Muhafdah

Donnerstag, 30.08.2018, 16.30 – 18.00 Uhr
Stadtteilbibliothek Karow

Länderreise mit Said Yousif Al-Muhafdah
Persischer Golf entdecken / Descubre el Golfo Pérsico
Weitere Infos

Bildvergrößerung: Clementine Ewokolo Burnley
Bild: Clementine Ewokolo Burnley

Donnerstag, 30.08. 2018, 19.30 Uhr
Janusz-Korczak-Bibliothek

Dekoloniales Herz:
Die Lesung mit Clementine Ewokolo Burnley findet begleitend zur Ausstellung „Flucht nach vorn – Migrant_innen als Vorbilder“ statt. Die ausgezeichneten Kurzgeschichten, Essays und Gedichte der gebürtigen Kamerunerin setzen sich unter anderem mit Machtstrukturen auf verschiedenen Ebenen auseinander. An diesem poetischen Abend werden ihre Texte vortragen und mit Einblicke in ihre Biographie gegeben. Weitere Infos…

September

Bilderbuchhase Illustration Antoon Krings
Bild: Antoon Krings

Mittwoch, 05./19.09.2018, 10:00 Uhr
Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek

Bilderbuchkinofür Kinder ab 4 Jahre
Der Apfelbaum : nach dem Bilderbuch von Mira Lobe und Angelika Kaufmann über das Leben in und um einen Apfelbaum im Jahreslauf.
Anmeldung erforderlich: (030) 9209-0975/77

Kind mit Bilderbuch

Mittwoch, 05.09.2018, 16:00 Uhr Bibliothek am Wasserturm

Ab zwei dabei! – Podesthelden
mit Mal- und Bastelangeboten und Bilderbuchkino:Das tollste Buch der Welt. Die Sonne scheint direkt in Pitzis Zimmer. “Das ist ein Tag, um ein Boot zu bauen”,
Weitere Infos…

3 lachende Kinder
Bild: Igor Yaruta - Fotolia.com

NEU NEU

Die Kurt-Tucholsky-Bibliothek bietet ab September regelmäßige Veranstaltungen für Kinder an. Bitte meldet euch vorher an. Wir freuen uns auf euch.

Jeden Donnerstag, 16:00 Uhr – Spiel, Spaß und Schmökern – Familienveranstaltung (06./13./20./27.09.)

Jeden 1. + 3. Freitag, 16:00 Uhr – Coding in der Bibliothek für Kinder ab 8 Jahren (07./21.09.)

Jeden 2. + 4. Freitag – Kinonachmittag, 16:00 Uhr für Familien mit Kindern ab 4 Jahren (14./28.09.)

Mann hält Schild hoch mit der Aufschrift "Zeit zu Handeln"
Bild: MK-Photo - Fotolia.com

Donnerstag, 06.09.2018 17.00 Uhr
Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek

Beratung – Wie werde ich Klimaschützer*in?
Wie kann ich umweltfreundlicher leben? Was kann ich in meinem Stadtteil für mehr Klimaschutz tun? Ein Klimaschutz-Quiz bietet die Möglichkeit, Wissen zu testen und Preise zu gewinnen. Informationen zum Projekt unter https://primaklimaweissensee.de/
Weitere Infos…

Cover Ich komm`und weiß nicht woher
Bild: edition Fischer

Donnerstag, 06.09.2018, 19:00 Uhr
Kurt-Tucholsky-Bibliothek

Lesung mit Monika Fielitz
Ich komm`und weiß nicht woher
Wie ein Fluch beginnt im Jahr 1912 in Kaltennordheim das Leben von Leonie. Eindrucksvoll, voller Spannung erzählt ihre Tochter das außergewöhnliche Leben ihrer Mutter. Das durch Politik und Moral geprägte 20ste Jahrhundert, aber auch persönliche Schicksalsschläge sind Auslöser vieler, zu vieler Katastrophen und nur weniger glücklicher Momente. Weitere Infos…

Cover Ein Anderer
Bild: tredition GmbH

Dienstag, 11.09.2018, 19:00
Stadtteilbibliothek Buch

Lesung mit Sabine Huttel
Ein Anderer – die Lebensgeschichte eines Davongekommenen
Der kleine Ernst Kroll ist aufgrund einer angeborenen Krankheit körperlich und geistig eingeschränkt, die Ärzte können ihm nicht helfen. Zwischen Orgelbank, Hühnerstall und dem Schulzimmer, in dem sein Vater unterrichtet, wächst der Junge heran. Mit freundlicher Unterstützung des Berliner Autorenlesefond Weitere Infos…

Bunte Wolle

Mittwoch, 12./26.09.2018, 16:00 – 17:30 Uhr
Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek

Jeden 2. Mittwoch, 16.00-17.30 Uhr
Strick mit!
Dieses neue Angebot richtet sich an Strickanfänger mit Grundkenntnissen, die Interesse am gemeinsamen Stricken haben.

Wegweiser im Haffnerzentrum
Bild: Ines Schulze

Donnerstag, Thursday, 13.09. + 05.10. 4:30 pm in english
Freitag, 14.09. + 0 5.10., 10:00 Uhr auf Deutsch

Bibliothek am Wasserturm | Treffpunkt: Hofgelände des Kultur- und Bildungszentrums Sebastian Haffner, Aufgang A

Welcome-Tour – Kiez-Spaziergang
Weitere Informationen

Projektlogo Verbraucherzentrale
Bild: Verbraucherzentrale

Donnerstag, 13.09.2018, 16:00 Uhr,
Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek

Energieberatung der Verbraucherzentrale Berlin
Mieter, private Haus- und Wohnungseigentümer sowie Bauherren können sich hier kompetenten Rat einholen…Kosten: 5,- / 7,50 € Weitere Infos…

Kleiner Piet vom TheaterGeist
Bild: TheaterGeist

Donnerstag, Freitag, 13./14.09.2018, 10:00 Uhr, Eintritt: 5,50 / 4.- € + JKS Schein,
Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek

Kleiner Piet – Was nun? fragt das TheaterGeist – eine meerchenhafte Vertüddelung nach dem Kinderbuch von Miriam Koch “Keentied – oder die Kunst ins Glück zu fliegen”
Für Kinder ab 4 Jahre, Anmeldung erbeten unter: (030) 44 76 104 Weitere Infos…

Aeham Ahmad am Klavier

Montag, 17.09.2018, 18:00 Uhr
Stadtteilbibliothek Karow

Konzert + Lesung mit Aeham Ahmad
Und die Vögel werden singen erzählt die Geschichte Aeham Ahmads, jenes Pianisten, der mitten im zerstörten Yarmouk in Syrien sein Klavier auf die Straße stellte und für die hungernden Menschen musizierte. Diese Geschichte beginnt lange vor dem Krieg. Weitere Infos …

Cover Der gehetzte Rentner

Dienstag 18.09.2018, 10:00 Uhr
Stadtteilbibliothek Karow

Lesung mit Gerhard Gruner Der gehetzte Rentner
Endlich das Rentenalter erreicht? Jetzt gemütlich zurücklehnen? Zurückblicken auf die vergangenen Jahre?… Die Lesung findet in Kooperation mit dem Karower Familienzentrum „Der Turm“ statt. Weitere Infos…

Onleihe-Logo

Mittwoch, 19.09.2018, 16:00 Uhr Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek

Hilfe zu digitalen Angeboten, zur Onleihe und dem Tolino jeden 3. Mittwoch im Monat nur nach Terminabsprache: (030) 92 09 09 72

fröhlicher Junge im Vordergrund scharf und im Hintergrund 3 lachende Kinder unscharf fotografiert
Bild: © michaeljung - Fotolia.com

Donnerstag, 20.09.2018, 16:15 Uhr
Bibliothek am Wasserturm

ABC-Piraten willkommen!
Für Vorschulkinder, Willkommenskinder und Kinder im Erstlesealter von 5 – 7 Jahren
Wir Lesen, Spielen, Schreiben und Sprechen mit Tiptoi, Büchern, Tablets und NEU mit Lego Education WeDo 2.0
Es geht um das Buch: Der streitlustige Gilbert
Weitere Infos...

Ein Jugendlicher spielt mit einer Seniorin ein Brettspiel
Bild: mma23 / Fotolia.com

Freitag, 21.09.2018, 10:30 Uhr
Janusz-Korczak-Bibliothek

Thementag zum Welt Alzheimer Tag
Gesund älter werden mit allem Drum und Dran*
Wir möchten auf das Thema Demenz aufmerksam machen und einen Raum für Begegnung zwischen Jung und Alt schaffen. Menschen mit und ohne eine Demenz, Kinder, Jugendlich und Erwachsene sind herzlich eingeladen, um den Tag mit Heiterkeit, Bewegung und Musik zu verbringen. Weitere Infos…

Ein junger Rollstuhlfahrer sitzt mit Laptop auf dem Schoß in der freien Natur
Bild: © D. Ott/www.fotolia.com

Montag 24.09.2018, 19:15 Uhr Bibliothek am Wasserturm

Zwischen Superheld und Opfer – Der Mensch mit Behinderung in Film und Fernsehen
Neue Vortragsreihe und Gesprächsrunde mit Marie Gronwald in Kooperation mit der VHS Pankow Weitere Infos… Eintritt frei, Anmeldung erforderlich, nur über VHS Pankow, Die Bibliothek ist barrierefrei.

Ein Mann lehnt an einem großen Bücherstapel
Bild: stillkost - Fotolia.com

Dienstag, 25.09.2018, 10:00 – 12:00 Uhr
Bibliothek am Wasserturm

Der Literarische Vormittag
Für alle Literaturinteressenten, die Lust haben, gemeinsam Bücher zu lesen, vorzulesen und darüber zu sprechen. Nur für Erwachsene.

Frauenchor

Dienstag, 25.09.2018, 10:00 Uhr
Stadtteilbibliothek Karow

Konzert Buch – Ein Ton tiefer
Im Alter sind die Freunde selten, drum: die du hast, die lasse gelten…“ So beginnt einer der liebsten Kanons des Bucher Frauenchores und so soll es sein – meinen jedenfalls die 50 Frauen des Chores, in dem drei Generationen singen.
Weitere Infos…

Cover Die grüne Grenze

Dienstag, 25.09.2018, 20:00 Uhr
Heinrich-Böll-Bibliothek

Lesung mit Isabel Fargo Cole
Die grüne Grenze
…Ein junges Künstlerpaar zieht von Ost-Berlin in die Sperrzone der DDR im Harz… ein Kind ist unterwegs… Isabel Fargo Cole nähert sich der DDR-Realität von außen und taucht von dort in die schillernden Tiefen der Legenden und der Geschichte. „Die grüne Grenze“ ist ein sehr reales Märchen vom Leben an der Grenze und von ihrer Überwindung. Das Buch wurde für den Preis der Leipziger Buchmesse 2018 nominiert. Weitere Infos…

Europäischer Tag der Sprachen

Mittwoch, 26.09.2018, 9.00 Uhr
Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek)

Europäischer Tag der Sprachen – „Sprachenbad“ Irisch
Zum Europäischen Tag der Sprachen sind Schüler*innen der 3. und 4. Klassen herzlich eingeladen. Ziel des jährlichen Aktionstages ist es, zur Wertschätzung aller Sprachen und Kulturen beizutragen, den Menschen die Vorteile von Sprachkenntnissen bewusst zu machen, die individuelle Mehrsprachigkeit zu fördern und die Menschen in Europa zum lebensbegleitenden Lernen von Sprachen zu motivieren. Mit freundlicher Unterstützung des Europarates | Anmeldung für Schulklassen: (030) 9209-0980/ 72

Bildvergrößerung: desierto de atacama
Bild: Ignacia Díaz

Donnerstag, 27.09.2018, 16.30 – 18.00 Uhr
Stadtteilbibliothek Karow

Länderreise Ignacia Díaz Chile entdecken
Es ist eine Reise in das Land von Pablo Neruda, einer der größten spanisch-sprachigen Dichter. Mit der Soziologin von der Universität Valparaíso entdecken Sie Chile mit Musik und Fotos. Dabei erfahren Sie viel Wissenswertes über Geografie, Geschichte und Kultur. Weiter Infos…

Celli
Bild: Ines Schulze

Freitag, 28.09.2018, 19.30 Uhr | Eintritt frei.
Janusz-Korczak-Bibliothek

Musikvortrag: Das Cello – Instrument des Jahres 2018
Ein Vortrag der Cellistin Ricarda Baubkus – vom Barockcello bis zum neuen Violoncello, der Campanula, angereichert mit Klangbeispielen.
Um Voranmeldung wird gebeten. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Pankow
Weitere Infos…

Oktober 2018

Duo_Akcordis

Mittwoch, 10.10.2018, 19.30 Uhr
Janusz-Korczak-Bibliothek

Danse – Konzert mit dem Duo AkCordis
Das Duo AkCordis mit Doris Laidler-Schüler (Violoncello) und Natalie Bauer (Akkordeon), wurde 2014 gegründet und begeistert seitdem das Publikum mit seinen Konzerten mit einem Repertoire von der Renaissance bis zur Gegenwart …
Moderation: Dr. Gerhard Schüler … Weitere Infos…

Drei rote Rosen bedecken ein aufgeschlagenes Buch, dessen Seiten ein Herz formen
Bild: drubig-photo – Fotolia.com

Dienstag, 16.10.2018, 19:00 Uhr
Stadtteilbibliothek Buch

Musikalisch – literarische Veranstaltung
Nimm mich in den Arm Ein Abend für die Liebe
Was ist Liebe?
Das haben sich die Berliner Schauspieler und Musiker Nicole Lengenberg und Richard Maschke schon oft in ihrem Leben gefragt. Weitere Infos…