Ausstellungen

Bildvergrößerung: Enkaustik
Bild: Anita Wendt

02.02.2018 – 28.02.2018 | Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek

Enkaustik
Glanz und Schönheit der Farben von Barbara Weinberg und Anita Wendt

Diese Maltechnik hat eine 3000 Jahre alte Geschichte.
Die durch ihre Leuchtkraft und Tiefenwirkung bestechenden Bilder zeigen sie in der Ausstellung. Weitere Info…

Bildvergrößerung: Telefone und ein Bügeleisen
Bild: Eric Dillinger

02.02.-28.02.2018 | Heinrich-Böll-Bibliothek

PlasticTrashFantastic/ Eric Dillinger
Durch meinen Beruf als Szenenbildner habe ich über nationale und internationale Film – und Theaterausleihen Zugang zu modernen und historischen Requisiten des alltäglichen Lebens verschiedener Epochen.
Durch die Faszination daran entstand die Idee zu den Bildern. Weitere Infos…

Bildvergrößerung: Bilder erzählen Wanderausstellung
Bild: QVNIA e.V.)

10.01. – 07.02 2018 | Janusz-Korczak-Bibliothek

Bilder erzählen vom Er-Leben
Im Rahmen der regionalen Aktionen „Demenz braucht eine neue Aufmerksamkeit“ laden wir, der Qualitätsverbund – Netzwerk im Alter Pankow e.V., Sie zu unserer Kunstausstellung von Menschen mit Demenz ein.
Qualitätsverbund Netzwerk im Alter – Pankow e.V. (QVNIA e.V.)

Weitere Infos…

Bildvergrößerung: Alter Kanaldeckel
Bild: Stefan Paube

04.01. – 31.01.2018 | Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek

Fotografien von Stefan Paubel
Alte Kanaldeckel in Europa
In über sechs Jahren hat der Autor mehr als 6000 Fotos von Kanaldeckeln angefertigt. Dazu besuchte er 250 Städte und Orte in ganz Europa.

  • Donnerstag, 04.01.2018, 17:30 Uhr
    Vernissage mit Buchpräsentation „Alte Kanaldeckel in Berlin“
  • Mittwoch, 31.01.2018, 17.30 Uhr,
    Finissage mit Buchpräsentation „Alte Kanaldeckel in Europa“

Weitere Infos…

Bildvergrößerung: Zeichnung von Ingo Seliger
Bild: Ingo. Seliger

11.01. – 30.03.2018 | Bibliothek am Wasserturm

Zeichnungen und Malereien von Ingo Seliger
Opfert ein Huhn, um das Weltgeschehen zu retten!

In den letzten 10 Jahren entwickelte sich bei Ingo Seliger ein verstörender individueller Stil, der sich einer bekannten kunsthistorischen Einordnung entzieht.

Ausstellungseröffnung mit Sekt und in Anwesenheit des Künstlers: Donnerstag, 11.01.2018 um 18:00 Uhr

Weiter Infos…

Bildvergrößerung: Foto des Wettbewerbes
Bild: circus Lab Berlin

18.12. – 31.01.2018 | Janusz-Korczak-Bibliothek

Familienbande – Familien im Wandel
Familien befinden sich konstant im Wandel. Insbesondere im multikulturellen Berlin gestaltet sich ihr Zusammenleben mit unterschiedlichen Kulturen spannend. Um diese Vielfalt abzubilden, hat der Verein Circus Lab Berlin einen Wettbewerb gestartet. Im Rahmen des Fotowettbewerbs wurden Berliner Familien dazu aufgerufen zu zeigen, was Familienglück ganz konkret für sie bedeutet

Weitere Infos…