English
Events

Tanztage Berlin

07. bis 17. Januar 2016

Die Tanztage Berlin zeigen zeitgenössischen Tanz in allen Räumen der Sophiensaele. Zwischen politischer Analyse, dem Stellenwert des Tanzes in der Gesellschaft und einer neuen Betrachtung des Genres Musical werden verschiedene künstlerische Ansätze betrachtet.
Tanztage Berlin Festival
Wooguru (2014) © Dario Jacopo Lagana

Eine wichtige Rolle soll dabei die Schnittstelle von Tanz, bildender Kunst, Musik und Performance spielen. Die jungen ChoreografInnen des Festivals kommen aus verschiedenen internationalen Ausbildungsinstituten.

Programm

Präsentiert werden unter anderem poetische Tänze in Verbindung mit bildender Kunst, Tänze inspiriert von aktuellen politischen Themen und die Zusammenwirkung von Sound, Musik und Sprache. Teil des Festivals ist auch ein Austauschprogramm mit Stary Browar Nowy Taniec aus Poznan, in dem junge ChoreografInnen aus Polen vorgestellt werden. Ergänzt wird das Programm durch künstlerische Arbeiten in Kantine und Foyer, Improvisationen, sowie Ein- und Ausblicke zum Festival mit Tanzscout Berlin.

Teilnehmer 2015

Bei der 24. Ausgabe der Tanztage waren unter anderem mit dabei: Martin Hansen & Ania Nowak, Sellathurai Srikannan, Venuri Perera, Alexander Baczynski-Jenkins, Lea Moro, Claire Vivianne Sobottke & Tian Rotteveel, Noha Ramadan, Vincent Riebeek, Andriana Seecker & Axel „Micky“ Schiffler, Cécile Bally, Elena Dragonetti, Bridie Gane, Jo Koppe, Zwoisy Mears-Clarke und Louise Trueheart. Die Teilnehmer für die Tanztage 2016 stehen noch nicht fest.

Auf einen Blick

Was: Tanztage Berlin 2016
Wann: 07. bis 17. Januar 2016
Wo: Sophiensaele 
Eintritt: ab 10 Euro
Programm: nicht verfügbar

Adresse: Tanztage Berlin
Sophienstraße 18
10178 Berlin

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus
Tram
Madoka Sugai beim Prix de Lausanne

Oper & Tanz

Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten für fast alle Oper und Tanz Veranstaltungen in Berlin. mehr »
Silvester am Brandenburger Tor

Events & Festivals 2015

Kulturprogramm für Berlin: Events, Feste, Festivals und große Open-Air-Veranstaltungen in Berlin. mehr »
(Bilder: dpa; Berlin.de; VisitBerlin; Anschutz Entertainment Group/dpa; Stage Entertainment; facebook; Klicker/pixelio.de)

Berlin.de-Tickethotline

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende und für den kommenden Monat, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Kostenlos direkt in Ihr Postfach. mehr »

Special: Sommer in Berlin

Impressionen aus dem sommerlichen Berlin 2015
Freiluftkinos, Strandbars, Open Air-Veranstaltungen, Eisdielen, Freibäder, Biergärten, Parks, Festivals, Grillplätze und mehr »

Ihr Ticket für die Hauptstadt

Berlin Welcome Card - VisitBerlin
Berlin erleben und sparen mit der Berlin WelcomeCard! Freie Fahrt mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln & Rabatte bis 50% bei den Highlights. mehr »

Aktuelle Kultur-Nachrichten

Skinny-Jeans-Seilspringen

Schnauzer reitende Trendsetter beim Hipster Cup

Reiten auf einem mechanischen Riesenschnurrbart oder … mehr »

Techno-Fans

«Zug der Liebe»: Route der Technoparade in Berlin steht

Die Route der Berliner Technoparade «Zug der Liebe» steht. mehr »

Mercedes-Benz Arena Berlin

Bisherige O2 World in Berlin heißt jetzt Mercedes-Benz Arena

Seit dem 1. Juli 2015 heißt die frühere O2 World am Berliner … mehr »

Berlin.de auf Facebook 

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr » 

Restaurants in Berlin 

Restaurantsymbolbild Besteck
Die volle gastronomische Vielfalt Berlins erleben: Rund 2500 Restaurants, Cafés, Konditoreien und Bars in Berlin im Berlin.de-Restaurantführer. mehr » 

Berlin entdecken

Berlin
Touren, Spaziergänge, Dampferfahrten, Stadtrundfahrten und mehr »