Bibliothek im Märkischen Viertel (im Fontane-Haus)

Stadtteilbibliothek Märkisches Viertel (im Fontane-Haus)

Die Stadtteilbibliothek im Fontane-Haus ist eine Bildungs-, Informations- und Kultureinrichtung im Herzen des Märkischen Viertels.

Wir bieten eine aktuelle und große Auswahl von 32.000 Medien an.
Darüber hinaus bieten wir unseren Besucherinnen und Besuchern kostenlose Internetplätze und W-LAN an.

Sonderöffnungszeiten in den Sommerferien

In den Sommerferien (20.06. – 02.08.2019), ist die Bibliothek im Märkischen Viertel am Mittwoch geschlossen.

Die Bibliothek im Märkischen Viertel in Bildern

zur Bildergalerie

Bilderbuchkino

logo-bibliothek-reinickendorf-jugend-01.png

Montags, in den Sommerferien ab 16 Uhr

Wir tauchen mit großen Bildern in eine Geschichte ein und malen, spielen oder basteln mit euch!

Für Kinder ab 4 Jahren.

kostenfrei & ohne Anmeldung

Bücherzwerge

buecherzwerge.jpg

15.07.2019 – 02.08.2019:
Dienstags & Donnerstags, 10 – 11.30 Uhr

Eine Sommerferien-Krabbelgruppe für Eltern und Großeltern mit ihren Kindern von 0 bis 2 Jahren. Geschwisterkinder bis max. 10 Jahren können bei uns in der Sommerferien-Krabbelgruppe spielen, nach Herzenslust stöbern, spielen oder malen.

kostenfrei & ohne Anmeldung

Ein gemeinsames Angebot der Bibliothek im Märkischen Viertel und dem FACE-Familienzentrum*

Sommerferien

2019_Sommerpause.JPG

20.06 bis 02.08.2019

Unser Vorlese-Nachmittag am Montag und Gaming-Nachmittag am Donnerstag machen erst einmal Pause und melden sich nach den Ferien wieder zurück!

Fontane-Projekt

Einladung_J-Maynard_titel_RGB.jpg
Bild: maihart-design.de

Im Kunstprojekt “John Maynards letzte Reise” hat sich die Klasse 6D der Charlie-Chaplin-Grundschule kreativ mit dem berühmten Gedicht von Theodor Fontane auseinandergesetzt. Die Ausstellung kann bis zum 02.08.2019 besucht werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Kita-Gruppen & Schulklassen

Kinder Abbildung bunt

Bei uns geht’s rund:
je nach Altersgruppen tauchen Kinder mit dem Kamishibai-Theater oder dem Bilderbuchkino in die Welt der Geschichten ein. Schulklassen erkunden spielerisch bei einem ersten Besuch die Räume und Medien der Stadtteilbibliothek oder lernen verschiedene Informationsquellen für den Unterricht kennen.

  • Termine nach Vereinbarung unter 90294 – 3833 oder stb-mv@reinickendorf.berlin.de

Mit Lesen punkten

Link zu: Webseite von Antolin
Bild: antonlin.de

Die Reinickendorfer Bibliotheken unterstützen schon seit langem das beliebte Antolin-Leseförderungsprogramm durch verstärkte Anschaffungen von Büchern zu diesem Projekt.

Die Bücher sind mit einem besonderen Aufkleber gekennzeichnet und können gezielt im Katalog der Bibliotheken recherchiert werden. Mehr Informationen unter www.antolin.de.

Wie? Wo? Was?

VOEBB LOGO

Wir zeigen gerne wie sich im Online-Katalog unter www.voebb.de Bücher, Filme u.v.m. suchen lässt, die ausgeliehenen Medien online verlängert oder wie die digitalen Angebote der Berliner Öffentlichen Bibliotheken genutzt werden können.

Sprechen Sie uns einfach an!

EFRE-Projekt "Bibliotheken im Stadtteil"

Profilierung der Bibliothek im Märkischen Viertel als interkulturellen und sozialen Treffpunkt, Lern- und Veranstaltungsort

Im Rahmen des EFRE-Projektes “Bibliotheken im Stadtteil”, einem Förderprogramm der EU, in Kooperation mit der Abteilung Schule, Bildung und Kultur des Bezirksamtes Reinickendorf, ist die Bibliothek im Fontane-Haus 2014 grundlegend renoviert und modernisiert worden.

Einen Bericht dazu finden Sie im folgenden Kasten.

Bericht zu Modernisierungen mit EFRE Mitteln in der Bibliothek im Märkischen Viertel

PDF-Dokument (215.0 kB)